Zweiter Sonntag von lent

Zweiter Sonntag von lent

Zweiter Sonntag von lent

Der zweite Sonntag der Fastenzeit kennzeichnet immer die Verklärung. Der erste Grund dafür ist, dass die Wanderung auf den Mount Tabor war eine der Stationen Jesus selbst mit Peter gemacht, Jakobus und Johannes auf seiner letzten Reise nach Jerusalem. Es wird allgemein festgestellt, dass Jesus dies tat seine Apostel für die schwierigen Tage im Voraus vorzubereiten. Es gibt eine Zeile aus einem alten spirituellen, der sagt: «Manchmal bin ich, manchmal bin ich nach unten, manchmal bin ich fast bis zum Boden … aber sehen, was das Ende sein wird.» Und das ist, was der Herr hier tut : Er zeigt uns, was das Ende sein soll. Es ist ein Kreuz, um durchzukommen, aber es ist Ruhm auf der anderen Seite.

Es gibt auch einen Zweck scheint dieses Konto hier platzieren, dass es hilft, die Muster des christlichen Lebens beschreiben, Das ist das Geheimnis Paschal. Denn wir sind immer zu sterben und mit Christus in wiederholten Zyklen, während wir zu einem ewigen Ostern steigen (cf 2 COR 4: 10). Dieser Abschnitt des Evangeliums zeigt weiter das Muster des Kreuzes in der Steigung, die steigen, und in der Herrlichkeit der Bergspitze; dann ist es wieder den Berg hinunter wieder, nur noch einen (Golgotha) zu klettern und durch sie eine andere Herrlichkeit (Ostersonntag) zu finden. Ja, das ist das Muster des christlichen Lebens: das Geheimnis Paschal. Lassen Sie uns auf drei Aspekte der heutigen Evangelium ein wenig näher betrachten.

I. Der Zweck der Prüfungen Der Text sagt, Jesus nahm Petrus, Johannes und Jakobus beiseite und stieg auf den Berg, um zu beten. Wir gehen oft über die Tatsache, dass sie hatten den Berg zu besteigen, und der Aufstieg war keine leichte Aufgabe. Jeder, der auf dem Berg gewesen Tabor weiß, was nur einen hohen Berg es ist. Der Aufstieg auf den Gipfel ist fast 2000 Meter, und ebenso steil. Es wäre das bessere Teil eines Tages genommen und wahrscheinlich seine Gefahren hatte. Blick von oben nach unten ist wie der Blick aus einem Flugzeug Fenster auf dem Jesreeltal (auch bekannt als Megiddo oder Armageddon).

Hier ist also ein Symbol des Kreuzes und des Kampfes. Der Aufstieg war auf der rauen Seite des Berges; es war anstrengend, schwierig und getestet, um ihre Stärke.

Ich habe es auf der besten Autorität dass sie kletterten sie Gospel-Songs wie diese sangen: «Ich bin Comin ‘auf der rauen Seite des Berges, und ich bin Doin mein Bestes zu tragen!» und «Meine Seele blickt zurück und fragt sich, wie ich überwand! «und» Wir Jakobsleiter klettern, geht jeder Runde höher, höher. «

Dieser Aufstieg erinnert an unser Leben. Wir haben oft zu klettern, zu ertragen hatte, und unsere Stärke getestet zu haben. Vielleicht war es der Aufstieg einen College-Abschluss zu verdienen. Vielleicht war es der Aufstieg der Kindererziehung oder eine Karriere aufzubauen. Was haben Sie, dass Sie wirklich Wert, der zum Preis von einem steilen Aufstieg nicht gekommen, der Anstrengung und des Kampfes?

Die meisten von uns wissen, dass, obwohl der Aufstieg schwierig ist es Ruhm an der Spitze ist, wenn wir aber beharren. Die Schwierigkeiten des Lebens sind oft das Vorspiel zum Erfolg und eine höhere Festigkeit.

Obwohl wir, dass das Leben wünschen könnte keine Kämpfe hatten. es scheint, dass der Herr für uns einen Aufstieg will. Für das Kreuz führt allein zu wahren Ruhm. Wo wären wir ohne einige der Kreuze in unserem Leben sein? Lassen Sie uns einige der Ziele der Probleme in unserem Leben nachzudenken.

1. Gott benutzt Probleme uns auf DIRECT. Manchmal muss Gott ein Feuer unter euch Sie in Bewegung zu bekommen. Probleme zeigen uns oft in neue Richtungen und zu motivieren, uns zu ändern. Versucht Gott Ihre Aufmerksamkeit zu bekommen? Manchmal dauert es eine schmerzhafte Situation für uns unsere Wege machen ändern. Sprüche 20.30 sagt, Schläge und Wunden reinigen bösen und Schläge reinigen das innerste Wesen. Ein altes Gospellied spricht von der Notwendigkeit, für Leiden uns auf Gott konzentriert zu halten: «Nun ist der Weg nicht zu einfach sein kann. Aber Sie sagten nie, es wäre. Denn wenn unsere Art und Weise ein wenig zu einfach wird, wissen Sie, wir neigen dazu, von dir zu verirren «Es ist traurig, aber wahr. Gott braucht manchmal Probleme zu verwenden, um unsere Schritte auf ihn zu lenken.

2. Gott benutzt Probleme, uns zu INSPECT. Menschen sind wie Teebeutel; Wenn Sie wissen wollen, was in ihnen ist nur sie in heißes Wasser fallen! Hat Gott jemals Ihren Glauben mit einem Problem getestet? Was zeigen Probleme mit Ihnen? Unsere Probleme haben, einen Weg zu helfen, zu sehen, was wir gemacht sind wirklich. Durch Versuche habe ich ich nie viele Stärken entdeckt wusste ich hatte. Es ist ein Test in jeder Aussage. Versuche haben einen Weg der Reinigung und unseren Glauben sowie Inspektion es zu stärken, um zu sehen, ob es wirklich echt ist. 1 Peter 1: 6 sagt, In dieser sehr freuen Sie, jetzt aber für eine kleine Weile Sie Trauer in allen Arten von Studien zu leiden gehabt haben können. Diese Versuche sind nur Ihren Glauben zu testen, um zu sehen, ob es ist stark und rein .

3. Gott benutzt Probleme uns zu korrigieren. Einige Lektionen scheinen wir nur durch Schmerz und Scheitern zu lernen. Es ist wahrscheinlich, dass, wenn Sie ein Kind Ihre Eltern wurde gesagt, Sie nicht den heißen Ofen zu berühren. Aber Sie wahrscheinlich wirklich gelernt verbrannt. Manchmal erkennen wir nur den Wert von etwas (Gesundheit, Geld, eine Beziehung), indem es zu verlieren. Die Schrift sagt. Es war gut für mich bedrängt zu werden, damit ich Ihre Dekrete lernen könnte (Psalm 119: 71-72), und Bevor ich gedemütigt wurde, verirrte ich. Aber jetzt halte ich Sie Wort (Psalm 119: 67).

4. Gott benutzt Probleme, uns zu schützen. Ein Problem kann ein Segen sein, wenn es Sie verhindert, dass durch etwas ernster Schaden zu nehmen. zu tun Ein Mann wurde für die Verweigerung gefeuert etwas unethisch, dass sein Chef ihn gebeten hatte, zu tun. Seine Arbeitslosigkeit war ein Problem für ihn und seine Familie, aber es rettete ihn vor ins Gefängnis ein Jahr später gesendet wird, wenn das Management Aktionen entdeckt wurden. In Genesis 50:20 Joseph sagt zu seinen Brüdern, Ihr wolltet mir schaden, aber Gott wollte es für gut zu erreichen, was jetzt getan wird, das Speichern von vielen Leben .

5. Gott benutzt Probleme uns zu perfektionieren. Probleme, wenn reagiert richtig auf, sind Charakterbildung. Gott ist weit mehr daran interessiert, Ihren Charakter als Ihren Komfort. Römer 5: 3 sagt, Wir können sich freuen, auch wenn wir in Probleme und Studien laufen, denn wir wissen, dass sie gut für uns sind sie helfen uns lernen, geduldig zu sein. Und Geduld entwickelt Charakterstärke in uns und hilft uns, Gott vertrauen mehr jedes Mal, wenn wir es benutzen, bis schließlich unsere Hoffnung und Glauben sind stark und stabil. Und 1 Peter 1: 7 sagt, Sie werden als Brandtests Gold getestet und reinigt es und euer Glaube viel wertvoller zu Gott als nur Gold; also, wenn Ihr Glaube stark bleibt, nachdem in den feurigen Studien versucht wird, wird es Ihnen viel Lob bringen und Ruhm und Ehre am Tag seiner Rückkehr .

So symbolisiert der Aufstieg das Kreuz, aber nach dem Kreuz kommt die Herrlichkeit.

II. Die Produktivität der Trials Der Text sagt, Während er sein Gesicht zu beten verändert in Erscheinung und sein Gewand wurde leuchtend weiß. Und siehe, zwei Männer wurden mit ihm im Gespräch, Mose und Elia, der in Herrlichkeit erschien und sprach von seinem Exodus, er werde in Jerusalem erfüllen sollte. Peter und seine Begleiter waren vom Schlaf überwältigt worden, aber immer ganz wach, sie sahen seine Herrlichkeit und die zwei Männer mit ihm. Da sie über einen Teil von ihm war, sagte Petrus zu Jesus: «Meister, es ist gut, dass wir hier sind; Wir wollen drei Hütten bauen, eine für dich, eine für Mose und eine für Elija. «Aber er wusste nicht, was er sagte. Während er noch redete, kam eine Wolke und warf einen Schatten über sie, und sie bekam Angst, als sie in die Wolke hinein. Dann aus der Wolke kam eine Stimme, die sagte: «Das ist mein gewählt Sohn; Hör ihm zu.»

All das hat das Klettern ausgezahlt. Jetzt kommt die Frucht all der harten Arbeit! Der Herr gibt ihnen einen Einblick in Herrlichkeit! Sie erhalten die Ehre, um zu sehen, dass Jesus immer mit dem Vater hatte. Er ist blendend hell. Eine ähnliche Vision aus dem Buch der Offenbarung gibt uns mehr Detail:

Ich drehte mich um, die Stimme zu sehen, die zu mir sprach. Und als ich mich umdrehte ich sieben goldene Leuchter sah, und unter den Leuchtern war jemand wie ein Sohn des Menschen, gekleidet in ein Gewand auf die Füße reichend und mit einem goldenen Schärpe um seine Brust. Das Haar auf dem Kopf war weiß wie Wolle, so weiß wie Schnee, und seine Augen wie eine Feuerflamme. Seine Füße waren wie Bronze in einem Ofen glüht, und seine Stimme war wie das Rauschen des Wassers. In seiner rechten Hand hielt er sieben Sterne … Sein Gesicht, wie die Sonne in ihrer ganzen Brillanz leuchten. Als ich ihn sah, fiel ich zu seinen Füßen wie tot. Dann legte er seine rechte Hand auf mich und sagte: «Haben Sie keine Angst. Ich bin der Erste und der Letzte. Ich bin derjenige, Leben; Ich war tot, und schauen jetzt, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit! Und ich habe die Schlüssel des Todes und des Hades « (Offb 1, 12-17).

Ja, alles hat sich das Klettern ausgezahlt. Jetzt kommt die Ehre, das Leben, die Belohnung für Ausdauer und Kampf. Sind Sie genießen eine der Früchte Ihrer Kreuze jetzt? Wenn wir unsere Kreuze im Glauben getragen, sie haben uns stärker gemacht und zuversichtlicher. Einige von uns haben Gaben, Fähigkeiten entdeckt und Ausdauer wir nie wussten, wir hatten. Unsere Kreuze haben uns das Leben gebracht!

  1. Die andere Nacht ging ich in die Kirche über und spielte die Orgel. Es war sehr angenehm, aber es war die Frucht von Jahren harter Arbeit.
  2. Nicht nur meine eigenen Kreuze brachte mir das Leben haben, aber die Kreuze andere haben das gleiche für mich getan. Ich lebe und arbeite in Gebäuden, die andere scrimped, gespeichert, arbeitete der Lage sein, zu errichten. Ich habe einen Glauben, dass Märtyrer mir zur Hand starb an und Missionare reisten lange Strecken zu verkünden. Siehe Studien produzieren; Genieß es!
  3. Paulus sagt, dass dieses momentane Leiden wird über alle für uns ein Gewicht von Herrlichkeit Herstellung vergleichen (2 Kor 4,14). Und in Römer, sagt er, Denn ich bin überzeugt, dass die Leiden der gegenwärtigen Zeit nicht wert sind, mit der Herrlichkeit sei, die an uns offenbart werden soll, (Röm 8,18).
  4. Ein altes Gospellied sagt: «Nach und nach, wenn der Morgen kommt, und alle Heiligen Gottes zu Hause versammelt, werden wir die Geschichte erzählen, wie wir überwinden haben. Und wir werden es besser verstehen, durch und durch. «

So ist die Herrlichkeit kommt nach dem Aufstieg. Das ist das Leben, das vom Kreuz kommt. Dies ist das Pascha-Mysterium: Immer trägt das Sterben Christi in uns selbst über so auch, dass [die steigende Christi] das Leben Christi in uns manifestieren kann (2 Kor 4,10).

III. Das Muster der Trials Der Text sagt, Nachdem die Stimme gesprochen hatte, wurde Jesus allein gefunden. Sie schwiegen und haben zu diesem Zeitpunkt nicht, dass jemand sagen, was sie gesehen hatten.

Beachten Sie, dass, obwohl Peter bleiben will, Jesus macht deutlich, dass sie den Berg hinuntergehen müssen und dann zu Fuß einen sehr dunklen Tal zu einem anderen Hügel: Golgatha. Vorerst muss das Muster wiederholen. Das Kreuz hat zum Ruhm führte aber mehr Kreuze vor der endgültigen Herrlichkeit benötigt. Eine alte spirituelle sagt: «Wir Jakobsleiter klettern … jeder Runde geht höher, höher, Soldaten des Kreuzes!»

Ja, das ist unser Leben: Immer trägt das Sterben Christi in uns selbst über so auch, dass [die steigende Christi] das Leben Christi in uns manifestieren kann (2 Kor 4,10).

Es gibt schwierige Tage im Voraus für Jesus und die Apostel, aber die Kreuze führen zu einer endgültigen und dauerhaften Ruhm. Das ist unser Leben, auch: Das Pascha-Mysterium, das Muster und Rhythmus unseres Lebens.

Hier ist eine Wiedergabe des Songs Wir klettern Jakobsleiter. Die Texte sagen, dass «jeder Runde geht höher, höher!» One eine Wendeltreppe Bild kann als jeder Runde höher und höher musikalisch aufgeschlagen wird. Denn das ist das Muster unseres Lebens: wir sterben mit Christus, um mit ihm zu leben. Und jedes Mal, wenn wir zurückkommen um an das Kreuz, oder zurück um zu Ruhm, sind wir eine Runde höher und eine Stufe näher an letzte Ehre.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Zweiter Sonntag von lent_1

    Kommentare zu den Lesungen: Genesis 15: 5-12,17-18; Philipper 3: 17-4: 1; Luke 9: 28b-36 WE konfrontiert sind in der heutigen Lesungen mit einem Paradox unseres christlichen Glaubens — wir gehören hier und wir nicht …

  • Zweiter Sonntag von lent_4

    Fastenzeit: 24. Februar COLLECT GEBET O Gott, der befohlen haben uns zu Ihrem geliebten Sohn zu hören, freuen, wir beten, uns durch dein Wort innerlich zu nähren, dass mit geistlichen Sicht rein gemacht, wir …

  • Zweiter Sonntag der Fastenzeit, Zyklus A …

    Sonntag Anschluss Erste Lesung Genesis 12: 1-4a Gott verspricht Abram ein großer Segen. Antwortpsalm Psalm 33: 4-5,18-20,22 Gottes Barmherzigkeit ist auf diejenigen, die auf Gott vertrauen. Zweitens 2 Reading …

  • Zweiter Sonntag von lent_9

  • Zweiter Sonntag der Fastenzeit Leben in …

    Am zweiten Sonntag in der Fastenzeit. Das Leben in der Verklärung, Anfang Right Now CHESAPEAKE, VA (katholische Online) — Jesus nahm Petrus, Jakobus und Johannes, seinen Bruder, und führte sie durch einen hohen Berg …

  • Am zweiten Sonntag in der Fastenzeit — März …

    Fastenzeit: 1. März Library (1) Alte Kalender: Am zweiten Sonntag in der Fastenzeit zwischen Moses und Elias Jesus zeigt seine göttliche Herrlichkeit hervor, so dass seine Auferstehung Vorahnung. Er ist das Alpha und das Omega, …

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Zweiter Sonntag von lent

    Einführung Der Sonntag des verlorenen Sohnes ist der zweite Sonntag von einem Zeitraum von drei Wochen vor dem Beginn der Fastenzeit. Am vorigen Sonntag begann die Dienste der Kirchenlieder aus…

  • Gebete während lieh Gebete während lent.

    Gebet während der Fastenzeit Gebet während der Fastenzeit ist sehr EFFEKTIV, Weil es oft Reflexion Eine Zeit der und tun ohne. Eine große Zeit zu fasten — Die Fastenzeit ist perfekte Zeit…

  • Zweiter Sonntag von lent

    Die zweite Woche der Fastenzeit Wir werden weiterhin den ersten Teil der Fastenzeit, in der wir lernen, zusammen mit denen, die Vorbereitung für die Taufe, die wunderbare Lektionen in unserem…

  • Zweiter Sonntag der Fastenzeit, Zyklus A …

    Erste Lesung Genesis 12: 1-4a Gott verspricht Abram ein großer Segen. Antwortpsalm Psalm 33: 4-5,18-20,22 Gottes Barmherzigkeit ist auf diejenigen, die auf Gott vertrauen. Zweite Lesung 2…

  • Zweiter Sonntag von lent

    thematisch Gott der Wildnis und Wasser, wie wir war Ihr Sohn getauft und in Versuchung sind. Führe uns durch diese Saison, dass wir nicht Kampf vermeiden kann, sondern öffnen uns für Segen,…

  • Zweiter Jahrestag Geschenke für ihn …

    Es s Ihre zweite Jahrestag, und Sie müssen einige originelle Ideen, wie Ihr Mann das Gefühl, wichtig zu machen. Wir ve got your back! Von verschiedenen Dinge, die Sie für Ihren Mann zu…