Verdauungs- Geschwür-Führer Ursachen, Symptome …

Verdauungs- Geschwür-Führer Ursachen, Symptome …

Verdauungs- Geschwür-Führer Ursachen, Symptome ...

Einige dieser Symptome können durch die Einnahme over-the-counter Antazida oder Vermeidung von würzig oder sauren Lebensmitteln entlastet werden.

Im allgemeinen verschlechtern Symptome als ein Geschwür wächst, oder wenn mehr als ein Ulkus entwickelt. Manche Menschen mit einer leichten Krankheit haben keine Symptome.

In schwereren Fällen bluten tief in die Wand des Magens oder des Darms kann Geschwüre oder zu erweitern. Blutungen aus großen Geschwüre können lebensbedrohlich sein. Das Blut kann im Erbrochenen erscheinen. Es kann entweder rot oder schwarz erscheinen, oder Kaffeesatz ähneln. Das Blut kann auch im Stuhl auftreten, die teerartige-schwarz oder kastanienbraun aussehen würde.

Peritonitis ist eine sehr ernste Unterleibsinfektion. Es entwickeln kann, wenn das Geschwür vollständig durch die Wand des Magens oder des Darms isst.

Diagnose

Wenn Sie Ihren Arzt vermutet, dass Sie ein Magengeschwür haben, kann er oder sie eine der folgenden Tests empfehlen:

Ein Blutantikörpertest zum Nachweis von H. pylori Infektion. Dieser Test ist weit verbreitet und einfach zu tun. Wenn der Test positiv ist, kann die Behandlung ohne weitere invasive Tests gegeben werden.

Jedoch die H. pylori Bluttest ist nicht immer korrekt. Die Testergebnisse können für Jahre nach einer positiv bleiben H. pylori Infektion behandelt worden. Außerdem kann der Test nicht sagen, ob ein H. pylori Infektion hat ein Geschwür verursacht.

Ein Stuhltest auf das Vorhandensein von H. pylori Antigen. Dieser Test ist spezifischer als das Blut-Antikörper-Test.

Ein esophagogastroduodenoscopy (EGD oder Endoskopie). Eine flexible, beleuchtete Röhre mit einer winzigen Kamera am Ende wird durch den Hals in den Magen und Darm geleitet. Auf diese Weise können Sie Ihren Arzt die Wände des Magens und Zwölffingerdarm zu untersuchen.

Der Arzt kann ein kleines Stück der Schleimhaut des Magens für eine Biopsie abschnippeln. Eine Biopsie ist eine genaue Untersuchung des Gewebes in einem Labor. Eine Biopsie kann zeigen, ob es sich um eine laufende Infektion mit H. pylori. Es kann auch ein Geschwür zu überprüfen, um sicherzustellen nicht, weil der Krebs hat bilden.

Eine obere gastrointestinale (GI) Serie. Dieser Test wird selten getan heute, weil der Endoskopie im Allgemeinen einen besseren Test. Es beinhaltet eine Reihe von Röntgenstrahlen. Sie getroffen werden, nachdem Sie eine kalkhaltigen Flüssigkeit, die Mäntel der Speiseröhre, Magen und oberen Teil des Darms zu trinken.

Andere Tests für H. pylori . Ein weiterer Test, um die Bakterien zu erkennen ist ein Harnstoff-Atemtest genannt. Sie schlucken eine Substanz, die Kohlenstoff (in vielen Fällen eine geringe Menge an Radioaktivität vorhanden ist). Ob H. pylori im Magen vorhanden sind, werden Sie einen positiven Atemtest haben.

Stuhlproben können für Proteine ​​getestet werden, die mit den Bakterien assoziiert sind.

Manchmal mehr als ein Test wird benötigt, um Ihre Bedingung zu diagnostizieren.

Erwartete Dauer

Geschwüren, die durch ein Medikament verursacht sollte Heilung beginnen, kurz nachdem Sie das Medikament absetzen. Anti-Säure-Medikament kann für zwei bis sechs Wochen verwendet werden, die Heilung zu helfen und Schmerzen lindern.

Geschwülste, die bei H. pylori kann heilen nach getötet werden die Bakterien. Typischerweise werden Sie Antibiotika zusammen mit säureunterdrückende Medizin für zwei Wochen in Anspruch nehmen. Dann können Sie säureunterdrückende Medikamente für weitere vier bis acht Wochen dauern.

Magengeschwüre sind in der Regel langsamer als Ulcera zu heilen. Unkompliziert Magengeschwüren nehmen bis zu zwei oder drei Monate vollständig zu heilen. Ulcera nehmen etwa sechs Wochen, um zu heilen.

Ein Geschwür kann ohne Antibiotika vorübergehend heilen. Aber es ist üblich, ein Geschwür für ein anderes Geschwüren zu Rezidiven oder in der Nähe zu bilden, wenn die Bakterien nicht abgetötet werden.

Verhütung

Magengeschwüre sind in der Regel nicht das erste Mal vermeidbar um.

Eine Infektion mit H. pylori ist sehr häufig. Es ist wahrscheinlich von Mensch zu Mensch zu verbreiten. Beengt Lebensraum scheint ein Risikofaktor zu sein.

Gute Hygiene kann begrenzen die Ausbreitung von H. pylori etwas. Dazu gehören Ihre Hände gründlich waschen vor dem Essen und nach Benutzung der Toilette.

Recurrent Geschwüre aus H. pylori kann in der Regel vermieden werden, wenn Sie eine geeignete Behandlung für Ihre erste Geschwür bekommen. Dies sollte auch Antibiotika, die Bakterien zu töten.

Sie können helfen, indem sie Magengeschwüre zu verhindern:

Vermeidung übermäßiger Alkoholkonsum

Begrenzen der Verwendung von NSAIDs zur Schmerz

Behandlung

Für verursachte Geschwüre durch H. pylori, Behandlung erfordert eine Kombination von Medikamenten. Die Ziele der Behandlung sind:

Töten H. pylori Bakterien in den Körper

Reduzieren Sie die Menge der Säure im Magen

Schützen Sie die Schleimhaut des Magens und des Darmes

Die meisten Patienten sind, behandelt mit "Triple-Therapie." Dies erfordert, wobei zwei Antibiotika und eine Säure-unterdrückenden Medikamenten für ein bis zwei Wochen. Ihr Arzt wird eine spezifische Therapie basiert auf Bequemlichkeit, Kosten verschreiben und Allergien Sie haben.

Wenn Ihr Geschwür aufgetreten, während Sie ein nicht-steroidalen Antirheumatikum (NSAID) verwendet haben, müssen Sie nehmen, ihn zu stoppen. Heilung wird fast sofort beginnen. Ihr Arzt wird auch Medikamente empfehlen Säureschäden während der Heilung zu reduzieren. Diese können Antazida enthalten, um Magensäure neutralisieren. Medikamente, die die Menge der Säure durch den Magen zu verringern, können auch verwendet werden. Beispiele dafür sind die H2-Blocker oder Protonenpumpenhemmer.

Notfallbehandlung kann erforderlich sein, wenn ein Geschwür schweren Blutungen verursacht. Üblicherweise wird diese Behandlung durch ein Endoskop durchgeführt. Säurehemmenden Medikamenten kann intravenös verabreicht werden (in eine Vene injiziert). Bluttransfusionen kann notwendig sein, wenn die Blutung stark ist.

In seltenen Fällen kann ein chirurgischer Eingriff eine perforierte oder Blutungen Magengeschwür zu behandeln benötigt werden. Chirurgie für Magengeschwüre kann es sich um eine blutende Arterie zu schließen.

Eine Operation ist selten in diesen Tagen für Magengeschwür Behandlung benötigt. Das ist, weil Behandlungen für H. pylori Infektionen und andere Ursachen für Magengeschwüre sind so erfolgreich.

Rufen Sie, wenn Sie einen Profi

Rufen Sie für eine medizinische Beratung, wenn Sie Bauchschmerzen oder Verdauungsstörungen haben fortzusetzen. Auch rufen Sie, wenn Sie Antazida nehmen müssen häufig diese Symptome zu verhindern.

Suchen Sie Notfall Pflege, wenn Sie:

Ein plötzlicher stechender Schmerz in Ihrem Bauch

Blutige oder schwarzes Erbrechen

Maroon oder schwarzen Stuhl

Prognose

Mit der richtigen Behandlung sind die Aussichten für Magengeschwüre ausgezeichnet.

Um ein weiteres Geschwür zu verhindern, Menschen, die ein Magengeschwür gehabt haben sollte vermeiden:

Aspirin (es sei denn, eine niedrige Dosis benötigt wird, um einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu verhindern)

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Ulkuskrankheit Ursachen, Symptome …

    Ulkuskrankheit — Themenübersicht Was ist ein Magengeschwür? Geschwüre bilden, wenn der Darm oder Magen ‘s Schutzschicht abgebaut wird. Wenn dies geschieht, Verdauungssäfte-die enthalten …

  • Ulkuskrankheit Informationen …

    Ulkuskrankheit Ulkuskrankheit (PUD) ist eine sehr häufige Erkrankung und betrifft eine von acht Personen in den Vereinigten Staaten. Die Ursachen der PUD allmählich klar geworden, und mit diesem …

  • Ulkuskrankheit, antralen Geschwür Behandlung.

    Ulkuskrankheit Übersicht Ein «Geschwür» ist eine offene Wunde. Das Wort «peptischen» bedeutet, dass die Ursache des Problems zu Säure zurückzuführen ist. Die meiste Zeit, wenn ein gastroenterologist bezieht sich auf ein …

  • Magen und Magengeschwür, Kräuter …

    Magen und Zwölffingerdarmgeschwür Ernährung. Kräuter, Vitamine, ist ein Geschwür natürliche Behandlung mit Diät, Ergänzungen und Hausmittel von Ray Sahelian, M. D. 10. April 2016 eine Erosion in der Auskleidung der …

  • Magengeschwüren, Medizin für die orale Geschwür.

    Viele Leute denken, dass Magengeschwüren würzige Nahrungsmittel Magengeschwüre verursachen, aber die Wahrheit ist, dass Bakterien namens Helicobacter pylori (H. pylori oder) sind die Hauptschuld. Und während viele glauben, dass …

  • Pyelonephritis Führer Ursachen, Symptome …

    Pyelonephritis Was ist das? Pyelonephritis ist eine Nieren-Infektion in der Regel durch Bakterien verursacht, die auf die Niere von einer Infektion in der Blase zurückgelegt haben. Frauen haben mehr Infektionen der Blase …

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Onycholysis Führer Ursachen, Symptome …

    Was ist es? Onycholysis ist die Trennung eines Fingernagels oder Zehennagel aus seinem rosa Nagelbett. Die Trennung erfolgt allmählich und ist schmerzlos. Die häufigste Ursache von Onycholyse…

  • Pneumonia Ursachen und Symptome …

    Viren, Bakterien, ein Pilz, oder (in seltenen Fällen) Parasiten oder andere Organismen können eine Lungenentzündung verursachen. In den meisten Fällen kann der spezifische Organismus (wie…

  • Stomatitis Typen, Symptome, Ursachen …

    Stomatitis (Stoma bedeutet Mund wie Öffnung) die Terminologie für die allgemeine Entzündung und Schmerzen im Mund, auch das Zahnfleisch, Gaumen, Zunge, Lippen, Wangen, etc. Die Ulzera Reizungen…

  • Pinealistumoren Ursachen, Symptome …

    Fragen den Arzt über Zirbeldrüse Tumor zu fragen Es s natürliche für die Patienten und Familienmitglieder viele Fragen auf der ganzen Person zu haben s Diagnose und Behandlung. Eine Diagnose…

  • Sinus-Infektion Ursachen, Symptome …

    Wie wird ein Sinus Iinfection (Sinusitis) diagnostiziert? Die Diagnose einer Sinus-Infektion beruht auf einer Anamnese Beurteilung und eine körperliche Untersuchung gemacht. Adäquat Sinusitis…

  • Prostatakrebs — Ursachen, Symptome …

    Die Fakten Prostatakrebs ist die am häufigsten diagnostizierte Krebs in der kanadischen Männer, abgesehen von Hautkrebs. Es ordnet an dritter Stelle als Ursache für Krebstod in den kanadischen…