Unser Ansatz — Brain and Spine …

Unser Ansatz — Brain and Spine …

Unser Ansatz - Brain and Spine ...

Unser Vorgehen

medizinische Onkologen, Strahlentherapeuten, Neurochirurgen, Radiologen, unterstützende Pflege-Spezialisten und einem Gesundheitspsychologin — Patienten, die mit dem Siteman Cancer Center kommen für die Behandlung von Gehirn oder Rücken Tumoren werden von einem Team von der Washington University Ärzte gesehen.

Erfahrene Krankenschwestern dann verbringen Sie Zeit mit Ihnen, Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen in Verbindung setzen mit Ressourcen, die während dieser stressigen Zeit helfen können. Diese Krankenschwestern bieten Patienteninformationen auf Gehirn und Rückenmarkstumoren, Operation, Chemotherapie, Strahlentherapie und andere damit zusammenhängende Fragen. Als einzigartiges Merkmal der Pflege bieten wir auch die Dienste eines Palliative Care-Spezialist, der Ihnen passt Behandlung in Ihre eigenen besonderen Umständen helfen können, wenn nötig.

Ihr Krebs bei Siteman behandelt gibt Ihnen auf neue Therapien zugreifen, die so gut wie sind — oder möglicherweise besser als — aktuelle Standardtherapien zur Verfügung anderswo. Unser Gehirn und Rücken Tumor-Care-Team bietet state-of-the-art diagnostische und Behandlungsstrategien für Patienten mit neu diagnostiziertem oder rezidivierenden Tumoren. Unter diesen Strategien sind die neuesten verfügbaren Therapien durch klinische Studien. Viele unserer Spezialisten tun auch Laborforschung, die sich schnell in die klinische Versorgung übersetzt werden kann.

Wöchentlich, Mitglieder unseres Teams treffen Patientenfälle zu diskutieren. Durch diesen multidisziplinären Ansatz, Ärzte in verschiedenen klinischen Bereichen diskutieren die beste Möglichkeit, einzelne Fälle zu behandeln. Expertise von der Neuro-Onkologie-Gruppe umfasst die Neurochirurgie, Neurologie, Neuroonkologie, Neuroradiologie, Nuklearmedizin, Strahlentherapie, Ophthalmologie und HNO-Heilkunde.

Neuro-Onkologie ist in Lage von Tumoren (Gehirn, Wirbelsäule, Schädel basierte oder Hypophyse), Grad des Tumors (I — IV) und ob der Tumor gutartig ist (Nicht-Krebs) oder bösartig. Einige Tumoren wie Meningiome, kann überall im Zentralnervensystem auftreten, wo Meningen, die Abdeckung des Gehirns und des Rückenmarks vorhanden sind jedoch spezielle Behandlung wird häufig durch die Lage des Tumors und seiner Nähe zu empfindlichen Strukturen diktiert.

Auch wenn ein Tumor nicht bösartig sein kann, seine Lage und Größe oder die Wirkung auf die Hormonproduktion hat für Sie schwerwiegende Probleme verursachen. Drei der vier Arten von Tumoren, Meningiom, Hypophyse und Hirnnerventumoren, sind in der Regel gutartig. Deshalb ist es am besten Ihre Situation von einem multidisziplinären Team von Spezialisten ausgewertet zu haben, der große Erfahrung mit all diesen Situationen gehabt haben und wissen, wann ein Tumor, der behandelt werden muss. Und wenn Wachsamkeit die beste Behandlungsmethode ist, sind unsere Washington University Spezialisten in der Lage, dass die Bestimmung mit Vertrauen zu machen.

Die spezifischen Komplexität von Gehirn, Wirbelsäule, Schädelbasis oder Hypophysentumoren präsentiert erfordert empfindliche Präzision und beispiellos hohe Qualität. Unsere Neuroonkologie Team ist einzigartig gewidmet diesem Streben, unermüdlich arbeiten, um unsere Patienten die modernsten Behandlungsmöglichkeiten zu gewährleisten.

Unser Programm Forschungsanstrengungen und Führung wirken sich direkt auf die Weiterentwicklung von Gehirn und Rückenmark Tumorbehandlung, treibt es mich jeden Tag. Wir führen klinische Studien, die Innovation Grenzen hinaus belasten. Wir entwickeln Schwellen Therapien, die Möglichkeiten zu schaffen. Wir arbeiten zu dramatisch Patienten verbessern die Lebensqualität der.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS