Staphylococcus epidermidis Bakterien …

Staphylococcus epidermidis Bakterien …

Staphylococcus epidermidis Bakterien ...

Was ist Staphylococcus epidermidis?

Staphylococcus epidermidis, auch bezeichnet als Staph epidermidis ist eine Art aus der Gattung Staphylococcus, die aus etwa 40 Gram-positiven Bakterien besteht. Obwohl es nicht so häufig Ursache der Infektion als «relative» Staphylococcus aureus, die Inzidenz von Staphylococcus epidermidis-Infektionen ist steigend.

Das Bakterium kann zu schweren Komplikationen und sogar zum Tod führen, aber es ist normalerweise keine größeren gesundheitlichen Problemen führen. Es ist eines der vielen Mikroorganismen, die auf der menschlichen Haut leben und sind entweder harmlos oder vorteilhaft — unter der Bedingung, dass sie im Gleichgewicht mit anderen Mikroorganismen. Wenn das Gleichgewicht zwischen den Mikroorganismen gestört ist, können sie verschiedene Hautkrankheiten verursachen, aber sie können auch den Blutkreislauf und verursachen potenziell tödlichen Komplikationen eintreten. Und Staphylococcus epidermidis ist einer jener Mikroorganismen der Hautflora, die sehr gefährlich sein kann.

Warum Staphylococcus epidermidis ist gefährlich und Wer ist dem Risiko einer Infektion?

Staphylococcus epidermidis ist gefährlich, weil es nicht gut auf Antibiotika reagiert. Zumindest für die Mehrheit der am häufigsten verwendete, einschließlich Penicillin, Methicillin und Amoxicillin.

Wie bereits erwähnt, ist dieses Bakterium Arten, die üblicherweise nicht schädlich, aber ebenso wie andere nicht-pathogenen Mikroorganismen, es kann auch pathogen werden. Am stärksten von Staphylococcus epidermidis Infektion sind Personen mit einem geschwächten Immunsystem oder beeinträchtigt wird. Die überwiegende Mehrheit der Fälle sind bei Menschen mit Kathetern und anderen prothetischen Vorrichtungen, einschließlich künstlicher Herzklappen beobachtet. Sie kontrahieren in der Regel um die Infektion in einem Krankenhaus.

Symptome und Komplikationen von Staphylococcus epidermidis Infektion

Staphylococcus epidermidis Infektion kann in vielen verschiedenen Teilen des Körpers auftreten, und daher Symptome hängen stark von der Stelle der Infektion. Zum Beispiel wird ein Patient mit Infektion der Haut erleben sehr unterschiedliche Symptome als eine Person, die mit einer Infektion der Harnwege, obwohl beide Fieber und Müdigkeit entwickeln könnten. Gleiches gilt für die Patienten mit prothetischen Ventil Endokarditis oder Infektion der Endokard (medizinische Ausdruck für Herzinnenauskleidung). Diese Infektion wird in der Regel während der Operation entwickelt, aber der Patient keine Symptome auftreten können bis zu einem Jahr. Neben Fieber und Müdigkeit können Symptome von Endokarditis auch Nachtschweiß, ungewollter Gewichtsverlust, chronischer Husten, Atemnot, blasse Haut, Blut im Urin und rote Flecken auf der Haut enthalten.

Die Behandlung von Staphylococcus epidermidis Infektion

Staphylococcus epidermidis Infektion ist schwierig zu behandeln, weil das Bakterium Resistenz gegen mehrere Antibiotika entwickelt. Die meisten Infektionen sind mit Vancomycin aus der Glycopeptid-Antibiotika behandelt, während indwelling Prothesen entfernt werden, weil das Bakterium auf diesen Geräten zu gedeihen, ist bekannt.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Staphylococcus epidermidis — Coagolase …

    Was sind Koagulase negativen Staphylokokken (CNS)? Staph Bakterien Sind als Koagulase negativ Erwähnt,, ideal während der Koagulase Enzymtest nicht koagulieren. Alle Staphylokokken-Krankheit…

  • Staphylococcus epidermidis diagnosis

    Abstrakt Health Care-assoziierten Infektionen in der Intensivstation sind ein großes klinisches Problem was zu einer erhöhten Morbidität und Mortalität, verlängerte Dauer der…

  • Staphylococcus epidermidis Urinary …

    Waschen Sie mit anderen Hund oder uriniert in anderen Ort, der für die anfällig sind für UTI sexuell aktiv sind als trockene und Tierernährungsstandards. Auch Katzen, die als die Infektion und…

  • Staphylococcus epidermidis — die …

    Während nosokomialen Infektionen, die durch Staphylococcus epidermidis gewonnen haben, hat sich weiterentwickelt offenbar viel Aufmerksamkeit, diese Haut Kolonisatoren nicht eine Krankheit zu…

  • Staphylococcus epidermidis — Organismal …

    Multilocus Sequenz Typisierung Staphylococcus epidermidis S. epidermidis hat eine führende Ursache von nosokomialen Infektionen werden. Seine Fähigkeit, eine dicke, mehrschichtige Biofilm zu…

  • Staphylococcus epidermidis, alles über Staphylokokken.

    Was ist Staphylococcus epidermidis Koagulase-negative Staphylokokken (CNS) sind ein wesentlicher Bestandteil der Flora des Menschen und anderen Warmblütern Haut und die Schleimhäute. Er ist…