Splenic hydatid Infektion, Milz Zyste.

Splenic hydatid Infektion, Milz Zyste.

Splenic hydatid Infektion, Milz Zyste.

Epidemiologie

Splenic Echinokokkose wurde bis zu 4% der Fälle von Bauch Echinokokkose 4 zu bilden berichtet.

Pathologie

Splenic Hydatidzysten sind in der Regel Einzelgänger. Da die hydatic Zyste an Größe zunimmt kann es zur Kompression der hilar Gefäße der Milz, was zu perizystischer splenic Atrophie führen. Schließlich kann die Zyste vollständig Milzparenchym ersetzen. Chronische Entzündung kann perizystischer Haftung mit benachbarten Organen verursachen oder sogar Fistelbildung zwischen der Zyste und in der Nähe Organe wie den Magen, Bauchspeicheldrüse, linken Kolon, der linken Niere oder Bronchus 2.

Quelle der Infektion
  • systemische Verbreitung
  • intraperitoneale Ausbreitung von einem geplatzten Leber Echinokokkuszyste 1
  • rückläufige Spread aus der Leber in die Milz über die Leberpforte und Milzvenen in portale Hypertension 2

Klinische Präsentation

Splenic Hydatidzysten sind in der Regel asymptomatisch. Wenn die Zyste eine erweiterte Größe erreicht, stellt der Patient mit einer schmerzhaften Masse im linken Hypochonder 4.

Die Symptome sind unspezifisch und beinhalten:

Radiologische Zeichen

Imaging Ergebnisse sind ähnlich denen der hepatischen Echinokokkose und reichen von rein zystischer Läsionen zu einem vollständig fest Aussehen 1.

Sonographie und CTare die wertvollsten Bildgebungsverfahren für die Diagnose und Bewertung von fokalen splenic Krankheiten 3.

Differenzialdiagnose

Die Differentialdiagnose für splenic Hydatidzysten schließt andere splenic zystischer Läsionen:

Therapie und Prognose

Management-Optionen umfassen Chirurgie, aber wegen der Gefahr einer spontanen oder traumatischen Bruch, Milz- Hydatidzysten sind in der Regel chirurgisch mit einer vollständigen oder teilweisen Splenektomie behandelt. Albendazol-Therapie ist die Hauptstütze der Behandlung in der postoperativen Follow-up-Periode 4.

Komplikationen
  • Sekundärinfektion ist selten und tritt in der Regel durch hämatogene Ausbreitung 2
  • Zystenrupturen
  • anaphylaktischer Schock 3

In Verbindung stehende Artikel

splenic Pathologie

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Milzzyste, Milz Zyste.

    Cystic splenic Läsion 80% aller Milzzysten sind Pseudocysten durch ein Trauma, Infektion, Infarkt verursacht. Weltweit 8% sind, sind aufgrund Hydatidzysten A. CONGENITAL = Epidermoidzyste oder epitheliale …

  • Spleen Zysten, Zyste an der Milz.

    Spleen Zysten — ein seltenes Ereignis Eine häufig nicht über Milz Zysten hören. Für eine Sache, so häufig wie Zysten sind, sind Milz Zysten ziemlich ungewöhnlich. Zum anderen sind Zysten der Regel harmlos, …

  • Splenic Randzone Lymphom, Lymphom der Milz.

    splenic Randzone Lymphom Ich habe für eine Weile mein Arzt gefragt, ob unter Eisenpräparate helfen könnte, wie die Müdigkeit zum Teil von Anämie (für mich jedenfalls) verursacht wird. Ich begann Ferrous nehmen …

  • Milz Gesundheit, Milz Zyste.

  • Primäre splenic Lymphom Presenting …

    Primäre splenic mit Aszites 1 Abteilung für Chirurgie, National University of Ireland, Galway präsentiert Lymphom; 2 Institut für Pathologie, National University of Ireland, Galway; 3 Abteilung …

  • Polyzystischen Lebererkrankung, Leberzyste Symptome.

    Polyzystischen Lebererkrankung G # x00026; H Können Sie uns die Manifestationen der polyzystischen Lebererkrankung beschreiben? GE Es gibt zwei Formen der polyzystischen Lebererkrankung: polyzystischen Lebererkrankung in …

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS