Scars & Wundheilung, Narbenheilung.

Scars & Wundheilung, Narbenheilung.

Scars & Wundheilung, Narbenheilung.

Unter der Oberfläche von Narben und Wundheilung

Mit der Haut s konstante Fähigkeit, alte Zellen und schaffen neue zu vergießen, Schnitte, Wunden und chirurgische Schnitte werden repariert. Allerdings ist es diese sehr Prozess, der auch in Narben in allen Formen und Größen zur Folge hat. Während eine sichtbare Narbe die notwendige und unvermeidliche Ende des Heilungsprozesses sein können, variieren die Ergebnisse mit den einzelnen. Einige sichtbare Narben verblassen und in Aussehen zu verbessern, während andere Beweise für eine Schädigung seit Jahrzehnten bieten zu kommen. Auf diesen Seiten finden, gehen wir unter der Oberfläche und die Realität von Narben und ihre Prognosen erkunden.

Was genau ist eine Narbe?
Eine Narbe ist das Wachstum von Kollagen unter der Haut, die als Ergebnis der Wundheilung gebildet wird; Daher heilt jeden Schnitt oder Verletzung der Haut eine Narbe zu bilden. Das Ziel eines jeden Arzt ist die richtige Wundheilung zu erleichtern, die in einem unsichtbaren Narben führen. Narben kommen in allen Formen und Größen in Abhängigkeit von der Wunde, Ihr Alter, Narbe Lage und Größe, Ernährung, Genetik oder Infektion. Eine Narbe dauert in der Regel 12 bis 18 Monate, um vollständig ausgereift. Nicht alle Narben sind das Ergebnis von Wunden, Verbrennungen, Operationen und Unfällen. Hautkrankheiten verursacht durch Bakterien, Pilze oder Viren können auch in Vernarbungen führen. Zum Beispiel lässt Akne oft eine Vielzahl von Narben und Dehnungsstreifen sind eine Form von Gewichtsverlust oder Wachstum verursacht Narben. Zu Beginn des Prozesses sind, Narben rot oder dunkel und aufgewachsen, aber blasser werden und im Laufe der Zeit zu schmeicheln. Es kann für eine Narbe bis 24 Monate in Anspruch nehmen zu entwickeln und zu seiner stabilen Form und Aussehen reifen.

Gibt es verschiedene Arten von Narben?
Es gibt drei verschiedene Arten von Narben atrophische, hypertrophe und keloidal. Atrophische Narben sind depressiv und ein Tal oder ein Loch in der Haut verursachen. Hypertrophe Narben sind erhöht und wird mit der Zeit nachlassen. Keloide sind eigentlich nicht-maligne durch Narbengewebe gebildet Tumoren, die die Grenzen eines ursprünglichen Einschnitts oder Verletzung übersteigt. Keloidale Narben sind erhöht, expansive und weiter wachsen. Neben Aussehen, Lage und Orientierung sind auch wichtige Kriterien bei der Narbentyp zu bestimmen. Wenn eine Narbe verdickt ist, nicht normales Gewebe einzudringen, und liegt in der entspannten Hautspannungslinien (Falten in der Haut), dann ist es eine hypertrophe Narbe. Wenn es angehoben und normalem Gewebe eindringenden, dann ist es eine Wulstnarben. Alle Arten von Narben kann auf allen Bereichen des Körpers auftreten, aber einige Bereiche wie die Brust, Knie und Ellbogen sind eher Narbe.

Was genau bewirkt, dass eine Narbe?
Narben sind das Ergebnis einer Verletzung der Haut, die eine übertriebene Heilungsreaktion, die mit der richtigen Wundheilung beeinträchtigt verursacht.

Was macht eine Narbe rot?
Anfänglich sind alle Narben rot, weil, wenn der Körper zu heilen beginnt, es einen Überfluss an Heilgewebe und neue Zellen erzeugt. Eine erhöhte Anzahl von Blutgefäßen entstehen, die heilende Gewebe und neue Zellen zu ernähren. Es ist diese erhöhte Durchblutung, die die Verfärbung auffordert.

Gibt es irgendetwas, das im Voraus bestimmt, was eine Narbe aussieht?
Es gibt keine speziellen Anforderungen, die die ultimative Aussehen einer Narbe oder welche Art von Narbe angeben kann es sein wird. Die Art und Weise, in der eine Wunde heilt ist für jeden einzelnen und von Genetik, Umwelt und viele andere Faktoren bestimmt. Doktor Alford wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um zu verhindern Infektion richtige Wundheilung zu erleichtern, mit richtigen Medikamente und Verbandmittel, ermutigende gute Ernährung und die Vermeidung von Schäden an Heilung Gewebe. Sie und Ihr Arzt kann die Chance auf eine sichtbare Narbe zu minimieren; jedoch den eigenen Körper s Heilungsmechanismus ist der entscheidende Bestimmungsfaktor in Narbe Entwicklung.

Kann eine Narbe entfernt werden? Wenn ja, welche Technologie ist bekannt für seine Entfernung erforderlich?
Chirurgie und Laser können manchmal helfen, eine Narbe zu verringern. Chirurgie funktioniert besser in atrophische Narben und Laser arbeiten besser in hypertrophen Narben. Injektionen von Triamcinolon, ein Medikament, das die Produktion von Kollagen hemmt das Narbengewebe bildet, reduziert Entzündungen und kann auch eine Narbe helfen zu regredieren. Triamcinolon ist ein Steroid, das auch die Bildung von Kollagen hemmt als Kollagenresorption stimulieren.

Es gibt einige kosmetische Techniken, die das Aussehen einer Narbe zu verbessern, eingesetzt werden können, wenn auch in der Zeit, alle Narben zu einem gewissen Grad auf ihren eigenen verbessern. Sobald eine Narbe gereift ist, ist es sehr wahrscheinlich gewonnen t mehr Änderungen unterzogen werden und dass s, wenn Sie auf Ihre Möglichkeiten mit einem Arzt aussehen sollte. Es gibt auch Produkte vermarktet das Aussehen von Narben zu verbessern. Zwei von diesen sind Silikon Patches und Mederma ®.

Vitamin E hat oft als vorteilhaft angekündigt worden eine Narbe weniger sichtbar zu machen. Ist das wahr?
Viele Studien haben nun gezeigt, dass Vitamin E nichts zu einer Narbe tut. Aloe Vera, tut aber, einige entzündungshemmende Eigenschaften haben und auch die Rötung abnehmen. Während weder Vitamin E noch Aloe Vera Schaden zu einer Narbe führen wird, ist es empfehlenswert, daß sie sich nicht während der ersten zwei Wochen verwendet werden, nachdem die Wunde auftritt.

Sind manche Menschen anfälliger für Narben als andere zu entwickeln?
Es besteht die Möglichkeit, dass dunklere Hautfarbe Menschen haben ein höheres Risiko von Keloiden als Menschen mit heller Haut zu entwickeln. Ferner basiert auf Anamnese, können manche Menschen problematisch Narben entwickeln. Problem Narben kann auch durch unsachgemäße Wundversorgung und eine weitere Schädigung der Wunde verursacht werden. Ort der Verletzung, schlechte Ernährung, Hautfärbung und Alter sind auch Elemente, die zu problematischen Narben hinzufügen können.

Haben Sie Tipps für Problem Narben?
Es lohnt sich Tipps von Ihren Gesichts plastischen Chirurgen suchen, wenn eine Narbe größer wird, bleibt rot oder dunkel und angehoben und nicht verblassen beginnt oder Juckreiz zu verletzen, oder bewirkt, dass die Einschränkung der Gelenkbeweglichkeit.

Welchen Rat können Sie bieten mit Narben von der Prävention bis hin zur Beseitigung auf den Umgang?
Der beste Rat ist die Narbenbildung durch die richtige Reinigung und Aufbereitung von einer Wunde, die Verwendung von topischen und / oder systemische Antibiotika zu verhindern, und Techniken, Entzündung und mögliche Schädigung der Wunde zu reduzieren. Der beste Rat ist eine angemessene medizinische Versorgung und Betreuung zu suchen, wenn eine Verletzung oder Wunde auftritt.

Adaptiert von Unter der Oberfläche von Narben und Wundheilung von Melanie Edwards in gesunde Haut und Haar, Winter 2001

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS