Rote juckende Haut auf Gesicht und neck

Rote juckende Haut auf Gesicht und neck

Rote juckende Haut auf Gesicht und neck

Im Vergleich mit Chemotherapie. gezielte Therapie und Immuntherapie sind spezifischer Behandlungen. Das heißt, sie mit einer Chemotherapie verschiedenen Nebenwirkungen von denen in der Regel verknüpft verursachen. Die Nebenwirkungen in der Regel mit einer Chemotherapie verbunden sind Infektionen, Schwäche und Veränderungen im Blutbild. Im Gegensatz dazu Patienten gezielte Therapie oder Immuntherapie erhalten, können Haut, Haare, Nägel und / oder Augenprobleme zu entwickeln.

Was ist eine gezielte Therapie?

Gezielte Therapie ist eine Behandlung, die fehlerhafte Gene abzielt, Proteine ​​oder der Gewebeumgebung, die das Krebswachstum und Entwicklung beiträgt.

Je nach Art können einige zielgerichtete Therapien führen spezifische Nebenwirkungen auf die Haut, Haare und Nägel. Diese Nebenwirkungen werden durch die Drogen «Auswirkungen auf das gesunde Wachstum dieser Gewebe verursacht.

Die folgenden sind Beispiele für die Arten von zielgerichteten Therapien, die die Haut beeinflussen können. Jedoch können auch andere Arten von gezielten Therapie kann die Haut auch beeinflussen. Wenn Ihr Arzt jede gezielte Therapie verschreibt, fragen, was Nebenwirkungen zu erwarten und wie sie behandelt werden.

Medikamente, die EGFR-Ziel. Eine übliche Art der gezielten Therapie gegen ein Molekül, wie epidermaler Wachstumsfaktor-Rezeptor (EGFR) gerichtet ist bekannt. EGFR Brennstoffen das Wachstum von Krebszellen. Es spielt auch eine Rolle bei der normalen Wachstum der Haut, Haare und Nägel. Das bedeutet, Hautausschläge und Änderungen an der Haare und Nägel während der Behandlung mit diesen Medikamenten auftreten.

Die meisten Patienten, Drogen zu nehmen, die EGFR-Ziel entwickeln einen Ausschlag im Gesicht und am Oberkörper. Es tritt in der Regel innerhalb der ersten Wochen der Einnahme dieser Medikamente. Sie können Rötung oder ein warmes Gefühl wie Sonnenbrand bemerken, bevor ein Hautausschlag beginnt. Nach einigen Tagen, zarte Pickel und Eiter Beulen erscheinen, und die umgebende Haut fühlt sich etwas zart. Hautausschläge sind in der Regel bis mäßig sein mild. Allerdings haben einige Menschen schwere Hautausschläge, die große körperliche und kosmetische Beschwerden verursachen.

Die Haut kann auch sehr trockene und juckende, mit täglichen Aktivitäten und Schlaf zu stören. Haut an den Fingerspitzen brechen kann. Die Haut kann auch empfindlicher gegen Sonnenlicht. Kräftige Kratzen kann in den Pausen führen, dass die Haut anfälliger für Infektionen machen kann. Die Entzündung um die Nägel können Pflege, Dressing, und andere Aktivitäten schmerzhaft oder schwierig machen.

Medikamente, die VEGF Ziel. Eine andere Art der gezielten Therapie, die Haut zu Problemen führen kann, umfaßt Arzneimittel, die vaskulären endothelialen Wachstumsfaktor (VEGF) blockieren. Dies ist ein Protein, das Gefäße machen neues Blut hilft. Sie können auch die Angiogenese-Inhibitoren bezeichnet werden, da sie die Bildung von Blutgefäßen blockieren. Wenn diese Medikamente, die Blutgefäße in den Händen und Füßen beeinflussen, können sie Hautprobleme verursachen.

Ihr Arzt kann Ihnen diese Nebenwirkungen bei der Verwaltung so Behandlung fortgesetzt werden kann. helfen, diese Nebenwirkungen zu handhaben kann auch große Veränderungen an der Haut, Haare und Nägel zu vermeiden. Es ist wichtig, dass die Hautnebenwirkungen mit diesen Arzneimitteln verbunden beachten sind keine allergischen Reaktionen oder Infektionen.

Gemeinsame Haut-Nebenwirkungen von spezifischen zielgerichteten Medikamenten

Was ist die Immuntherapie?

Immuntherapie, auch biologische Therapie, ist eine Art der Krebsbehandlung entwickelt zur Steigerung der körpereigenen natürlichen Abwehrkräfte genannt, den Krebs zu bekämpfen. Er verwendet Materialien entweder durch den Körper oder in einem Labor hergestellt zu verbessern, Ziel oder die Funktion des Immunsystems wiederherzustellen.

Viele Nebenwirkungen sind ähnlich denen einer allergischen Reaktion. Sie hängen von der spezifischen Droge eine Person erhält, sondern kann Haut, Haare, Nägel oder Augenprobleme gehören.

Gemeinsame Haut-Nebenwirkungen der Immuntherapie

Verwalten und Linderung von Hautproblemen

Obwohl Ausschläge, trockene Haut und Nägel und Haare Reaktionen selten schwerwiegend sind, verursachen sie oft große Beschwerden. Die Patienten wollen vielleicht sogar wegen dieser Reaktionen Krebsbehandlung zu stoppen. So ist es wichtig, mit Ihrem Arzt darüber zu sprechen, was zu erwarten ist. Sie sollten Ihren Arzt auch informieren, sobald Sie starten Gefühl oder Nebenwirkungen zu sehen. Es gibt frühe und wirksame Behandlungen für diese Reaktionen.

Die folgenden Vorschläge helfen Reaktionen vermeiden können und ihnen helfen, zu lindern, wenn sie auftreten:

Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Nebenwirkungen. Sie können mit einem Dermatologen sprechen wollen. Ein Dermatologe ist ein Arzt, der in Hauterkrankungen spezialisiert hat. Fragen Sie, was zu tun ist, wenn ein Ausschlag oder andere Probleme auftreten. Dies kann, wie man ein Rezept zu bekommen gefüllt oder der beste Weg, um den Arzt zu sehen.

Bei den ersten Anzeichen einer Reaktion, informieren Sie Ihren Arzt oder einen Dermatologen vertraut mit diesen Reaktionen. Anzeichen für eine Reaktion schließen ein warmes oder Brennen, Pickel, Nagel Risse oder trockene Haut.

Meiden Sie die Sonne, und verwenden Sie ein Sonnenschutzmittel mit einem Lichtschutzfaktor (LSF) von mindestens 15. Wenn die Sonnencreme ein brennendes Gefühl verursacht, können Sie versuchen, die Sonnenschutzmittel Zinkoxid oder Titandioxid enthalten.

Denken Sie daran, genügend Sonnenschutz zu verwenden. Tragen Sie mehr als einen halben Teelöffel Sonnenschutz zu jedem Arm, das Gesicht und Hals. Tragen Sie etwas mehr als 1 Teelöffel auf der Brust und Bauch, Rücken, und jedes Bein. Auch Wieder gelten Sonnenschutz alle 2 Stunden, wenn im Freien, häufiger, wenn das Schwitzen oder Schwimmen.

Verwenden Sie einen breitkrempigen Hut, wenn draußen gehen und vermeiden von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der prallen Sonne zu sein.

Verwenden Sie eine milde Seife in der Dusche, und vermeiden Sie Seifen mit starken Duft. Dusche mit lauwarmem Wasser und vermeiden Sie lange, heiße Duschen. Vermeiden Sie auch Waschmittel mit starken Parfums.

Tragen Sie eine Creme-basierte Feuchtigkeitscreme innerhalb von 5 Minuten von dem Duschen oder Baden auf die gesamte Haut. Verwenden Sie hypoallergene Feuchtigkeitsspender, die keine Duftstoffe oder Konservierungsmittel, wie Vanicream, Aveeno, CeraVe, Cetaphil und Eucerin haben.

Vermeiden Sie Anti-Akne-Haut-Produkte, die Alkohol oder Retinoide, weil sie die Haut austrocknen kann.

Ihr Arzt kann für die Haut medizinischen Cremes verschreiben, um effektiv die Symptome von Hautausschlag lindern. Wenn der Ausschlag ist schwerer oder deckt einen großen Bereich des Körpers, oralen Kortikosteroiden wie Prednison oder Dexamethason (mehrere Markennamen) erforderlich sein.

Antibiotika, in der Regel 2 bis 4 Wochen in Form von Tabletten genommen, sind eine wirksame Therapie für Hautausschläge und Nagel Zärtlichkeit.

Immer, wenn es Eiterung ist, kann Ihr Arzt eine Probe für eine Kultur wollen die geeigneten Antibiotika-Behandlung zu bestimmen.

Für die Hand- / Fuß-Hautreaktion auf Sorafenib und Sunitinib, Verwendung Cremes mit Harnstoff genannt Carmol 20 oder Carmol 40, Salicylsäure (Salex Creme-Kit). Starke Kortikosteroide wie Fluocinonid (mehrere Markennamen), clobetasol (mehrere Markennamen) sind auch Optionen. Gel-Einlegesohlen kann auch helfen. Darüber hinaus tun Sie am besten vor Verletzungen zu schützen oder zu viel Gewicht setzen sich auf die Hände und Füße, vor allem während der ersten 2 Monate der Behandlung. Dicke, bequeme Socken und Schuhe kann hilfreich sein.

Für Juckreiz in einem bestimmten Bereich, lokalisierte Juckreiz genannt, tragen Sie eine Creme ein Corticosteroid oder eine betäubende Medizin, wie Lidocain 2% oder Kühl Cremes mit Pramoxin (mehrere Markennamen) oder Kampfer / Menthol (mehrere Markennamen) mehrmals am Tag enthält . Weitere verallgemeinert Juckreiz oder Juckreiz, die über die Einnahme von ein Antihistaminikum Pille, wie Cetirizin (Zyrtec) oder Diphenhydramin (Benadryl) schlafen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt beeinflusst, je nach Bedarf.

Mehr Informationen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Rote Beulen im Gesicht Hals und chest

    Dies ist der zweite Artikel in einer vierteiligen medizinischen Artikelserie über Akne Rosacea. Mein Ziel ist es, Ihnen praktische Informationen über Rosacea, so dass zu geben, wenn Sie Rosacea…

  • Rote Flecken auf der Haut

    Bruises Übersicht Ein blauer Fleck ist eine häufige Hautverletzung, die in einer Verfärbung der Haut zur Folge hat. Das Blut aus beschädigten Blutzellen tief unter der Haut sammelt in der Nähe…

  • Rote juckende Haut auf Gesicht und neck

    » Hautkrebs » Skin Cancer Facts » Haut-Krebs Anzeichen und symptome Der beste Weg, um Hautkrebs zu fangen, es Bevor Sich ausbreitet und zu heilen Schwierig ist, Durch Eine sorgfältige und…

  • Rote Flecken auf der Brust, Haut rote Flecken auf der Brust.

    Dermatitis, die zur Entzündung der Haut bezieht, kann einen beliebigen Teil des Körpers betreffen. Blotches könnte man auf der Brust erscheinen aufgrund einer allergischen Reaktion oder…

  • Rote Flecken auf der Haut nicht itchy

    Wenn Sie erröten, weil Sie verlegen oder schüchtern sind, haben Sie eine temporäre Bedingung, dass Ihr Gesicht rot. Es ist nichts zu befürchten. Aber einige Leute haben andere, ernstere…

  • Rote, juckende, Peeling Hände … Könnte

    Vor ein paar Wochen nach DM Schälen und Schneiden Eines Butternut-Kürbis, der Haut meiner Hände gerechnet wurden dicht und rot, und begann ein wenig Peeling. Es ging Innerhalb von 24 Stunden…