Reflexionen über die tägliche Messe …

Reflexionen über die tägliche Messe …

Reflexionen über die tägliche Messe ...

Ein Brot, ein Körper — Reflexion für 4, September 2016

SUPREME und extreme LIEBE

"Wenn jemand zu mir kommt ohne seinen Vater zu hassen und Mutter, seine Frau und seine Kinder, seine Brüder und Schwestern, in der Tat seine sehr selbstbewusst, so kann er nicht mein Jünger sein." –Lk 14,26, unsere transl.

Eine traditionelle Hymne beginnt: "Jesus, mein Herr, mein Gott, mein Alles, wie kann ich liebe dich, wie ich sollte?" Wir lieben Jesus, wie wir sollten von ihm mit ganzem Herzen zu lieben, alle unsere Seelen, all unsere Gedanken und unsere ganze Kraft (Lk 10,27). Wenn wir unseren "alle" Jesus, mit ihm unsere Beziehung von selbst in einer Klasse ist (siehe Lk 14,26). Wenn wir Jesus als Liebe sollten wir, so sterben wir uns selbst und unsere Kreuze täglich einnehmen (Lk 14.27; 09.23). Wenn wir Jesus unser Herr, Gott, und alle machen, verzichten wir auf alle unsere Besitztümer (Lk 14.33). Wir sind von Gott besessen werden (siehe 1 Kor 6: 19-20), und alles, was wir gehört angeblich zu ihm besitzen.

Zu lieben Jesus, wie er sollte, geliebt zu werden scheint extrem zu sein, und es ist. Dennoch liebte Jesus uns an den Enden des Kreuzes. Folglich ihn zu Recht zu lieben, bedeutet ihm nichts zu geben weniger als alles. Um alle zu Jesus geben ist das und das Mindeste, was wir tun können. Er starb allein am Kreuz für die Liebe eines jeden von uns. Er ist Gott. Er muss entsprechend geliebt zu werden. Durch die Gnade können wir ihn lieben, wie er sollte, geliebt zu werden. Love Him Wer ist die Liebe (1 Joh 4,16).

Vater, kann ich "vollständig zu erfassen, mit allen Heiligen, die Länge und Breite, Höhe und Tiefe der Liebe Christi, und erleben Sie diese Liebe" (Eph 3, 18-19).

"Wer hätte gedacht, jemals dein Rat, außer Sie Weisheit gegeben hatte, und schickte deinen Heiligen Geist aus der Höhe?" –Wis 09.17

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Schrift Reflexionen, katholisch lieh Reflexionen.

    SCHRIFT REFLEXIONEN FÜR 4. September 2016, Sonntag, 23. Woche im Jahreskreis VON REV FR ERBIN FERNANDEZ, geistlicher Begleiter, KATHOLISCHE Spiritualitätszentrum (CSC) Urheberrechtlich…

  • Sacred Space, tägliche Gebete verliehen.

    Wenn wir keine Angst zu verlieren, dass haben, die von uns entfernt werden kann, nicht genommen, wir werden der Lage, aktiv das Wohl der anderen suchen . Wir wollen in der Regel das Beste für…

  • Zitate über Beziehungen — Beziehung …

    Ich hoffe, dass Sie großen Wert in dieser Beziehung Zitate finden (Zitate über Beziehungen) von meiner großen Sammlung von inspirierenden Zitaten und motivierende Sprüche. Wenn Sie das Opfer in…

  • Nachdenken über die Fastenzeit Saison, lieh katholischen Reflexionen.

    Menschen oft don t freuen uns auf die Fastenzeit. Kindheitserinnerungen an Süßigkeiten Aufgeben oder Sitzen durch wöchentliche Kreuzweg kommen sofort in den Sinn. Wörter wie Opfern, Disziplin,…

  • Geheime Fakten über Castor Oil …

    Dehnungsstreifen sind Streifen von Schäden an der Haut Fasern, die oft sichtbar werden als weiße oder silbrig Flecken auf der Haut. Manchmal, wenn sie von Dehnungsstreifen verursacht…

  • Reflexionen über den zwanzigsten Jahrestag …

    Zuhause gt; Übertriebenheit gt; Reflexionen über den zwanzigsten Jahrestag des BMW v. Gore Morgen markiert den zwanzigsten Jahrestag des Supreme Court Entscheidung in BMW of North America. Inc….