Rash und Fieber Symptome, Hautausschlag und Fieber Symptome.

Rash und Fieber Symptome, Hautausschlag und Fieber Symptome.

Rash und Fieber Symptome, Hautausschlag und Fieber Symptome.

Über Roseola

Roseola (auch als sechste Krankheit, Exanthem subitum bekannt und roseola infantum) ist eine Viruserkrankung, die am häufigsten junge Kinder zwischen 6 Monaten und 2 Jahren betrifft.

Es wird normalerweise durch mehrere Tage von hohem Fieber gekennzeichnet. durch eine ausgeprägte Hautausschlag ebenso wie die Fieber bricht gefolgt.

Zwei gemeinsame, eng verwandten Viren können roseola verursachen, das humane Herpesvirus (HHV) Typ 6 und Typ 7. Diese Viren gehören zur gleichen Familie wie die besser bekannten Herpes-Simplex-Viren (HSV). aber nicht dazu führen, die Fieberbläschen und genitalen Herpes-Infektionen, die HSV verursachen können.

Anzeichen und Symptome

Die meisten Kinder mit roseola entwickeln eine milde oberen Atemwegserkrankung, durch ein hohes Fieber gefolgt (oft höher als 103 ° C oder 39,5 ° C) für bis zu einer Woche. Während dieser Zeit könnte ein Kind pingelig oder reizbar sein, nicht so viel wie üblich essen, und haben geschwollene Lymphknoten (Drüsen) im Nacken.

Das hohe Fieber endet oft abrupt, und etwa zur gleichen Zeit ein rosarot flach oder angehoben Ausschlag beginnt am Stamm. Der Ausschlag der Flecken weiß werden, wenn sie berührt, und einzelne Spots haben eine hellere "Heiligenschein" um sie herum. Der Ausschlag breitet sich in der Regel auf den Hals, Gesicht, Arme und Beine.

Diese schnell steigenden Fieber kann Fieberkrämpfen (Krämpfe verursacht durch hohes Fieber) auslösen in etwa 10% bis 15% der jungen Kinder, die roseola haben. Anzeichen für einen Fieberkrampf sind:

  • Bewusstlosigkeit
  • 2 bis 3 Minuten von Rucken oder Zucken in den Armen, Beinen oder Gesicht
  • Verlust der Kontrolle über die Blase oder Eingeweiden

contagiousness

Roseola ist ansteckend. Die Infektion breitet sich, wenn ein Kind mit roseola Gespräche, niest oder hustet, das Senden von winzigen Tröpfchen in die Luft, die andere in atmen können die Tropfen auch auf Oberflächen landen können. wenn andere Kinder diese Oberflächen berühren und dann die Nase oder den Mund, können sie infiziert werden.

Roseola kann während des Fiebers Phase ansteckend sein, aber nicht von der Zeit der Ausschlag ausbricht verbreiten.

Verhütung

Es gibt keine bekannte Weise roseola zu verhindern. Aber weil es junge Kinder eher als Erwachsene betroffen sind, ist es gedacht, dass ein Anfall von roseola in der Kindheit auf die Krankheit eine dauerhafte Immunität bereitstellen kann. Wiederholen Sie Fälle von Röteln kann passieren, aber sind selten.

Dauer

Das Fieber von roseola dauert von 3 bis 7 Tage, gefolgt von einem Ausschlag von Stunden bis wenigen Tagen.

Professionelle Behandlung

Um eine Diagnose zu stellen, nimmt ein Arzt eine Anamnese und eine gründliche körperliche Untersuchung. Eine Diagnose der roseola ist oft unsicher, bis das Fieber sinkt und der Hautausschlag erscheint, so kann der Arzt Untersuchungen anordnen, um sicherzustellen, dass das Fieber nicht durch eine andere Art der Infektion verursacht wird.

Roseola nicht in der Regel professionelle Behandlung erfordern. Wenn ja, wird die meisten Behandlung konzentriert sich auf das hohe Fieber zu senken. Antibiotika können nicht roseola weil Viren behandeln, nicht Bakterien, weil es.

Home Behandlung

Acetaminophen (wie Tylenol) oder Ibuprofen (wie Advil oder Motrin) kann helfen, Ihr Kind Fieber zu lindern. Geben Sie niemals Aspirin zu einem Kind, das eine Virus-Erkrankung, weil seine Verwendung in solchen Fällen hat mit Reye-Syndrom in Verbindung gebracht worden. die zu Leberversagen und Tod führen kann.

Während einige Eltern lauwarmen Schwamm Bäder nutzen Fieber zu senken, gibt es keine Hinweise darauf, dass dies wirklich funktioniert. In der Tat, Schwamm Bäder können Kinder unangenehm. Nie geben Sie Ihrem Kind ein eisiger oder kaltes Bad oder Alkohol reibt.

Um Austrocknung vom Fieber zu verhindern, ermutigen Sie Ihr Kind klare Flüssigkeiten wie Wasser mit Eis-Chips und Kinderelektrolytlösungen zu trinken. Muttermilch und Formel kann auch Austrocknung zu verhindern.

Wenn der Arzt zu rufen

Rufen Sie den Arzt, wenn Ihr Kind lethargisch ist oder nicht trinken oder stillen. Wenn Ihr Kind einen Anfall hat, Notfallversorgung sofort zu suchen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Scarlet Fieber bei Kindern Symptome …

    Scarlet Fieber bei Kindern Scharlach, verursacht durch Streptokokken der Gruppe A-Infektion, war einst eine potenziell tödliche Erkrankung im Kindesalter, aber jetzt ist es möglich, sie zu behandeln. Ihr Arzt kann eine Testbestellung für …

  • Scharlach — Symptome, Bilder …

  • Scharlach, Scharlach Ausschlag bei Erwachsenen.

    Scharlach Scharlach verursacht Halsschmerzen, hohe Temperatur und einen Ausschlag. Es tritt in der Regel bei Kindern. Es hat sich weniger schwer als es einmal war. Scharlach hatte sich viel weniger …

  • Roseola Rash — Bilder, Behandlung …

    Was ist Roseola Rash? Dies ist in der Regel eine sehr milde Infektion normalerweise Kinder im Alter von 2 beeinflussen es manchmal Erwachsene beeinflussen können. Roseola ist so verbreitet -, dass viele Kinder schon haben …

  • Bilder von Röteln Ausschlag in adults_4

    Tipps für die Behandlung von Kleinkind Hautausschlag Table of Contents Übersicht Es gibt eine Vielzahl von Ursachen für Kleinkind Hautausschlag auf, umfassen, sind aber nicht # xa0; beschränkt auf, Allergien, einer Infektion, …

  • Roseola — Rash, Bilder, Ursachen …

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS