Peripherer arterieller Verschlusskrankheit (pAVK), …

Peripherer arterieller Verschlusskrankheit (pAVK), …

Peripherer arterieller Verschlusskrankheit (pAVK), ...

Die Gefäßchirurgie Team an der University of Michigan ist spezialisiert auf außergewöhnliche Patientenpflege für Peripheral Artery Disease in der U-M Cardiovascular Center (CVC). In unserem neuen state-of-the-art klinischen Gebäude.

Unsere Chirurgen sind Teil der multidisziplinären Peripheral Arterial Disease Program an der University of Michigan Herz-Kreislauf-Center. Dieses Programm bringt ein starkes Team von Experten aus der interventionellen Kardiologie, interventionelle Radiologie, Kardiovaskuläre Medizin, Gefäßmedizin zusammen, und Gefäßchirurgie alle an einem Ort. Nur wenige andere Zentren in der Nation bieten diese koordinierte Maß an Sorgfalt.

Was ist Peripheral Artery Disease?

Peripherer arterieller Verschlusskrankheit (pAVK) beschreibt eine Bedingung oder Reihe von Bedingungen durch die Blockade oder Verengung des Körpers der großen peripheren Arterien verursacht. Der Mangel an richtigen Durchblutung der Beine ist sehr häufig in diesem Zustand mit vielen Patienten Schmerzen in den Beinen beim Gehen (Claudicatio) erleben, die als Folge des Mangels an Sauerstoff an das Muskelgewebe auftritt.

Bei einigen Patienten für den reduzierten Blutfluss das Gefäßsystem kann durch Bilden alternative Routen, die so genannte Kollateralen, die Umgehung der betroffenen Gefäße kompensieren.

In anderen Kollateralen was zu Fußschmerzen nicht ausreichend sein, in Ruhe und nicht heilenden Wunden an den Füßen.

Peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (auch als periphere arterielle Verschlusskrankheit, PAD, Verschlusskrankheit, periphere arterielle Verschlusskrankheit bekannt, PVOD, periphere arterielle Verschlusskrankheit, PVD, periphere arterielle Verschlusskrankheit, pAVK, Hinken, Claudicatio intermittens, Verschlusskrankheit)

Ballon-Angioplastie / Stenting
Bypass-Operation
Cryoplasty
Perkutane Atherectomy
Laser Atherectomy
Medizinische Therapie
Strukturierte Walking-Programm

Was sind die Symptome der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK)?

Die Symptome der PAD sind:

  • Persistent oder intermittierende Schmerzen in den Beinen (Claudicatio) oder Verkrampfung beim Gehen
  • Taubheit oder Verlust der Empfindung in der betroffenen Extremität
  • Wunden, die langsam oder nicht heilen zu heilen
  • Unterschiede zwischen den Gliedern in Bezug auf Farbe und / oder Wärme
  • Verringerte Rate von Haar- und Nagelwachstum auf der betroffenen Extremität
  • Fuß Schmerzen in Ruhe

Was sind die Ursachen Peripheral Artery Disease?

Im Laufe der Zeit, Rauchen, schlechte Ernährung und Inaktivität in Verbindung mit Krankheiten wie Bluthochdruck und Diabetes verursachen die Venenwände starr und eng zu werden. Risikofaktoren für PAD gehören:

Wie wird die Diagnose gestellt?

Wenn PAD vermutet wird, wird Ihr Arzt oder Ärztin eine nicht-invasive Test als Knöchel-Arm-Index (ABI) bezeichnet zuführen. Die ABI misst die Differenz zwischen dem systolischen Blutdruck in den Armen und dem systolischen Druck in den Knöcheln. Basierend auf dem Ergebnis dieser Prüfung kann ein Ultraschall bestellt werden, das Ausmaß der Blockierung zu bestimmen. Angiografie, ein Röntgen Farbstoff Verfahren oder ein CT-Angiographie Scan (CTA) kann auch genau die genaue Lage der Blockade definieren, um mehr verwendet werden, wenn ein Verfahren angegeben.

Wie wird Peripheral Artery Disease behandelt?

Die Behandlungen für PAD konzentrieren sich vor allem auf Reduktion von Risikofaktoren in Verbindung mit medizinischen Therapien. Chirurgische Optionen sind für die Patienten vorbehalten, die die schwersten Symptome und Komplikationen.

Risikofaktor Reduktionsschritte:

  • Aufhören zu rauchen
  • Gehen Sie 30 Minuten 4 bis 5 mal pro Woche, je nach Bedarf zu stoppen
  • Die Prüfung eines täglichen Baby Aspirin-Therapie, eine cholesterinsenkende Statine Medikamente (z Lipitor™, Zocor™, Etc.), und ein ACE-Hemmer zur Blutdruckkontrolle wird auch empfohlen, wenn angemessen.
  • Die Prüfung Beta-Blocker Medikamente können empfohlen werden.
  • Die Prüfung der Cilostozol™, Ein Medikament speziell zur Behandlung von Claudicatio Symptome entwickelt.

Für den Fall, reduziert sich die Krankheit Blutfluss in einem solchen Ausmaß, dass eine Wunde oder wunde von Heilung verhindert, oder wenn der Schmerz im Ruhezustand eintritt, chirurgische Eingriff kann auch angegeben werden:

Was kann ich tun Peripheral Artery Disease zu verhindern?

Da PAD am häufigsten von Atherosklerose oder Verhärtung der Arterien führt, können Sie Ihr Risiko für die Entwicklung der Bedingung verringern, indem sie die folgenden Richtlinien:

  • Nichtraucher
  • Wenn Sie Diabetes haben, sehen Sie Ihren Arzt regelmäßig und befolgen Sie alle Diät und Medikation Anweisungen
  • Senken Sie Ihren Blutdruck, wenn es hoch ist
  • Essen Sie Nahrungsmittel, wenig Fett und Cholesterin
  • Gewicht verlieren, wenn Sie übergewichtig sind,
  • Trainieren Sie regelmäßig nach Ihrem Arzt die Empfehlungen
  • Versuchen Sie, Stress in Ihrem Leben zu verringern

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit von …

    Periphere arterielle Verschlusskrankheit der Beine [en Español] periphere arterielle Verschlusskrankheit der Beine Was periphere arterielle Verschlusskrankheit der Beine? Periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK) verengt oder …

  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit oder …

    Periphere arterielle Verschlusskrankheit Was ist periphere arterielle Verschlusskrankheit? Peripherer Gefäßkrankheit (PVD) ist eine Erkrankung, die durch Aufbau von in den Arterien des Kreislaufsystems verursacht auftritt …

  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit Behandlung …

    Periphere arterielle Verschlusskrankheit Behandlung peripherer arterieller Verschlusskrankheit ist auch als periphere arterielle Verschlusskrankheit bekannt. Dies ist ein häufiges Problem, das Kreislauf von Arterien beinhaltet Verengung which …

  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit — Harvard Gesundheit, Behandlung von Pad.

    Harvard Frauen-Health Watch Periphere arterielle Verschlusskrankheit oft Diese zunehmend häufige Erkrankung geht bei Frauen unentdeckt, bis ernsthafte Probleme auftreten. Ältere Frauen lernen, dass …

  • Peripherer arterieller Verschlusskrankheit (pAVK), …

    Kliniken und Behandlung peripherer arterieller Verschlusskrankheit (pAVK) Neue Richtlinien für die Behandlung von Patienten mit peripherer arterieller Verschlusskrankheit (pAVK) wurden von der American College of veröffentlicht …

  • Peripheren arteriellen Verschlusskrankheit, Arterie Probleme in legs._1

    Peripheren arteriellen Verschlusskrankheit Periphere arterielle Verschlusskrankheit, auch als periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK oder PVD) bekannt ist, ist eine schwere vaskuläre Zustand eine Anhäufung von Plaque innerhalb des peripheren Beteiligung …

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS