Periphere arterielle Verschlusskrankheit Pflege …

Periphere arterielle Verschlusskrankheit Pflege …

Periphere arterielle Verschlusskrankheit Pflege ...

Periphere arterielle Verschlusskrankheit — auch als PAD bekannt — ist eine häufige, aber ernst, Krankheit. PAD tritt auf, wenn zusätzliche Cholesterin und andere Fette im Blut in den Wänden der Arterien sammeln zirkulierenden, die Blut an den Gliedmaßen versorgen. Dieser Aufbau — Plaque genannt — verengt die Arterien, die oft zu reduzieren oder den Blutfluss blockiert. PAD ist am häufigsten in den Beinen gesehen, kann aber auch in den Arterien vorhanden sein, die Blut aus dem Herzen zu Ihrem Kopf, Arme, Nieren und Magen führen. Fast jeder, der PAD hat — auch diejenigen, die nicht Bein Symptome haben — leidet unter der Unfähigkeit, so schnell zu laufen oder so weit, wie sie konnten vor dem Einsetzen der PAD. Nach Angaben des Center for Disease Control and Prevention, wirkt sich PAD 8-12000000 Menschen in den Vereinigten Staaten, vor allem die über 50.

Arterie durch Plaque verengt.

Blockierte oder verengte Blutgefäße kann eine ernsthafte Folge von PAD sein. Unsere Ärzte verwenden Angioplastie öffnen diese verengten Arterien zu helfen. Diese Technik verwendet einen sehr kleinen Ballon auf einen dünnen Katheter befestigt, der in ein Blutgefäß durch einen kleinen Einschnitt in die Haut eingeführt wird. Der Katheter wird unter Röntgenführung zu der Stelle der Blockade Gewinde, und der Ballon aufgeblasen wird, um die Arterie zu öffnen. Manchmal ist ein kleiner Metallgerüst, ein Stent bezeichnet wird, wird eingesetzt, um das Blutgefß offen zu halten.

Atherectomy ist ein minimal-invasives Verfahren zur aus einer Arterie atherosklerotischen Plaque zu entfernen. Anders als Angioplastie und Stents, die Plaque in die Gefässwand drücken, beinhaltet Atherektomie die Plaque Belastung innerhalb des Behälters zu entfernen. Einige der wichtigsten Unterschiede zwischen Atherektomie und Angioplastie und Stenting sind weniger Gefäßtrauma, kein Fremdkörper (Stent) in den Körper verlassen, und alle zukünftigen Optionen für den Patienten an der behandelten Stelle offen gelassen.

Stenting einen verengten Gefäßes zu öffnen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Peripheral Artery Disease Behandlung …

    Peripheral Artery Disease Öffnungs Arterien blockiert, ohne eine offene Operation periphere arterielle Verschlusskrankheit Behandlung besteht oft aus nicht-chirurgische Verfahren für blockierte Arterien in den Beinen, die …

  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK), …

    Periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK) Was ist der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK)? Arterien führen Blut reich an Sauerstoff und Nährstoffen aus dem Herzen zum Rest des Körpers weg. Wenn die Arterien …

  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK), …

    Periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK) Übersicht Periphere arterielle Verschlusskrankheit eine häufige Blutungs Problem (auch als periphere arterielle Verschlusskrankheit) ist, in dem verengten Arterien den Blutfluss zu Ihrem reduzieren …

  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit, arterielle Stenose in den Beinen.

    Abteilung für Gefäßchirurgie und endovaskuläre Eingriffe periphere arterielle Verschlusskrankheit periphere arterielle Verschlusskrankheit (untere Extremität AVK) Atherosclerosis oder Härten von …

  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit und …

    Periphere arterielle Verschlusskrankheit und Claudicatio | Die Behandlung kann PAD und Claudicatio behandelt werden? Ja. PAD und Claudicatio sind oft mit Ernährung und Bewegung, und manchmal Medizin behandelt. Menschen…

  • Periphere Gefäßerkrankung -…

    Weitere Top-Herz-Spezialisten Diagnose und Behandlungen Wie wird periphere arterielle Verschlusskrankheit diagnostiziert? Ihr Arzt kann Anzeichen für eine periphere arterielle Verschlusskrankheit (PVD) während einer körperlichen Untersuchung finden ….

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS