Pathophysiologie der Diarrhoe, Darm Durchfall.

Pathophysiologie der Diarrhoe, Darm Durchfall.

Pathophysiologie der Diarrhoe, Darm Durchfall.

Diarrhoe ist eine Erhöhung des Volumens der Stuhl oder die Häufigkeit der Darmentleerung. Es ist eines der häufigsten klinischen Anzeichen von gastrointestinalen Erkrankungen, aber auch primäre Störungen außerhalb des Verdauungssystems reflektieren kann. Sicherlich beeinflussen Störungen entweder die Dünn- oder Dickdarm kann zu Durchfall führen.

Für viele Menschen, Durchfall gelegentlich Unannehmlichkeiten oder Belästigung darstellt, noch mindestens 2 Millionen Menschen in der Welt, vor allem Kinder, sterben an den Folgen von Durchfall pro Jahr.

Es gibt zahlreiche Ursachen für Durchfall, aber in fast allen Fällen diese Erkrankung ist eine Manifestation einer der vier grundlegenden Mechanismen unten beschrieben. Es ist auch üblich, mehr als eine der vier Mechanismen bei der Pathogenese von einem gegebenen Fall mit einbezogen werden.

Die osmotische Diarrhoe

Aufnahme von Wasser in den Darm hängt von ausreichenden Absorption von gelösten Stoffen. Wenn überschüssige Mengen von gelösten Stoffen in das Darmlumen zurückgehalten werden, wird das Wasser nicht absorbiert werden und Diarrhöe führt. Osmotische Diarrhoe führt typischerweise aus einer von zwei Situationen:

  • Verschlucken eines schlecht resorbiert Substrat: Der betreffende Molekül ist in der Regel ein Kohlenhydrat oder zweiwertiges Ion. Typische Beispiele sind Mannit oder Sorbit, epson Salz (MgSO4 ) Und einige Antazida (MgOH2 ).
  • Malabsorption: Unfähigkeit, bestimmte Kohlenhydrate zu absorbieren, ist die häufigste Defizit in dieser Kategorie von Durchfall, aber es kann praktisch jede Art von Malabsorption führen. Ein typisches Beispiel für Malabsorption, viele Erwachsene Menschen und Haustiere befallen ist Laktose-Intoleranz aus einem Mangel an Laktase Bürstensaums Enzym führt. In solchen Fällen wird eine moderate Menge an Laktose (üblicherweise als Milch) verbraucht wird, aber das Darmepithel ist mangelhaft in Lactase und Lactose nicht wirksam hydrolysiert zur Absorption in Glukose und Galaktose sind. Die osmotisch aktiven Lactose wird in das Darmlumen zurückgehalten, wo es "hält" Wasser. Um noch schlimmer zu machen, geht das nicht absorbierte Laktose in den Dickdarm, wo sie von Dickdarmbakterien vergoren wird. in der Produktion von übermäßigen Gas zur Folge hat.

Ein besonderes Merkmal des osmotischen Diarrhoe ist, dass es aufhört, nachdem der Patient nüchtern ist oder stoppt die schlecht resorbiert solute raubend.

sekretorische Diarrhoe

Große Wassermengen werden in der Regel in den kleinen Darmlumen sezerniert, aber eine große Mehrheit dieses Wassers wird efficienty absorbiert, bevor Sie den Dickdarm erreicht. Diarrhoe auftritt, wenn die Sekretion von Wasser in das Darmlumen Absorption übersteigt.

Viele Millionen Menschen haben von der sekretorischen Durchfall starb an Cholera. Der verantwortliche Organismus, Vibrio cholerae. erzeugt cholera toxin, die Adenylylcyclase stark aktiviert. eine verlängerte Erhöhung der intrazellulären Konzentration von cyclischem AMP innerhalb Krypta Enterozyten verursacht. Diese Änderung führt zu einer verlängerten Öffnung der Chloridkanäle, die in der Sekretion von Wasser aus den Krypten instrumental sind. so dass unkontrollierte Sekretion von Wasser. Zusätzlich wirkt cholera toxin das enterische Nervensystem. in einem unabhängigen Reiz der Sekretion führt.

Exposition gegenüber Toxinen aus verschiedenen anderen Arten von Bakterien (z.B. E coli hitzelabile Toxin) induzieren die gleiche Reihe von Schritten und massive sekretorischen Durchfall, die oft tödlich ist, wenn die Person oder das Tier aggressiv Feuchtigkeit zu halten behandelt wird.

Zusätzlich zu bakteriellen Toxinen, kann eine große Anzahl von anderen Mitteln induzieren sekretorische Diarrhoe durch auf die intestinale sekretorischen Maschinerie Drehen, einschließlich:

  • einige Abführmittel
  • Hormone, die durch bestimmte Arten von Tumoren (z vasoaktive intestinale Peptid) ausgeschieden
  • ein breites Spektrum von Arzneimitteln (z.B. einige Arten von Asthma-Medikamente, Antidepressiva, Herzmittel)
  • bestimmte Metalle, organische Giftstoffe und pflanzliche Produkte (zum Beispiel Arsen, Insektizide, Pilzgifte, Koffein)

In den meisten Fällen wird sekretorischen Diarrhöen nicht während einer 2-3 Tage schnell lösen.

Entzündliche und infektiöse Durchfallerkrankung

Das Epithel des Verdauungsröhre wird durch eine Anzahl von Mechanismen von Insult schützte den Magen-Darm-Barriere bildet. aber wie viele Hindernisse, kann es durchbrochen werden. Unterbrechung des Epithel des Darms aufgrund mikrobiellen oder viralen Krankheitserregern ist eine sehr häufige Ursache von Durchfall bei allen Spezies. Zerstörung des Epithels Ergebnisse nicht nur in Exsudation von Serum und Blut in das Lumen, aber oft ist mit der weit verbreiteten Zerstörung absorptive Epithel assoziiert. In solchen Fällen Absorption von Wasser tritt sehr uneffizient und Durchfall Ergebnisse. Beispiele für Krankheitserreger häufig mit infektiösen Durchfall verbunden sind, umfassen:

  • Bakterien: Salmonella, E. coli, Campylobacter
  • Viren: Rotaviren, Corona, Parvoviren (Hunde und Katzen), Norovirus
  • Protozoen: Kokzidienart, Cryptosporium. Giardia

Die Immunantwort auf Entzündungszuständen im Darm trägt substantiell zur Entwicklung von Durchfall. Die Aktivierung der weißen Blutkörperchen führt sie Entzündungsmediatoren und Zytokine sezernieren, die Sekretion stimulieren kann in der Tat eine sekretorische Komponente auf einer entzündlichen Durchfall aufzuzwingen. Reaktive Sauerstoffspezies von Leukozyten Darmepithel-Zellen schädigen oder zu töten, die mit unreifen Zellen ersetzt werden, die typischerweise einen Mangel an den Bürstensaum enyzmes und Transporter, die für die Aufnahme von Nährstoffen und Wasser. Auf diese Weise können Komponenten eines osmotischen (Malabsorption) Durchfall werden, um das Problem gegeben.

Diarrhoe Verbunden mit Deranged Motilität

Um Nährstoffe und Wasser effizient absorbiert werden, müssen die Darminhalt angemessen auf das Schleimhautepithel und lange genug zurückgehalten Absorption zu ermöglichen ausgesetzt werden. Störungen der Motilität als Transitzeit beschleunigen könnte Absorption, was zu Durchfall sogar verringern, wenn der Absorptionsprozess per se richtig abholen.

Veränderungen in Darm-Motilität (in der Regel erhöht Antrieb) sind in vielen Arten von Durchfall beobachtet. Was nicht usally klar ist, und sehr schwer zu beweisen, ist, ob primäre Veränderungen in der Motilität sind tatsächlich die Ursache von Durchfall oder einfach nur ein Effekt.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Pediatric Nutrition — chronische Diarrhoe, konstant Durchfall.

    1. Erkennen Sie die Differentialdiagnose von chronischer Durchfall in der frühen Kindheit. 2. Entwickeln Sie eine praktische Aufarbeitung Protokoll in diesen Fällen. 3. ein Verständnis für die verschiedenen klinischen Formen der Kuh gewinnen …

  • Nicht ein Darm-Candida-Infektion …

    Nicht ein Darm-Candida-Infektion: Nennen Sie es Gut Fermentation Syndrom (Newstarget) über das Internet und in vielen Bücher und Zeitschriften gibt es behauptet, dass Menschen mit Symptomen der Müdigkeit, …

  • Kaninchen Das Geheimnis von Poop, mein Baby hat Durchfall.

    Das Geheimnis von Kaninchen Poop von Dana Krempels, Ph.D. Wenn Sie ein Kind oder juvenile Kaninchen leidet laufende Stuhl haben, sollten Sie es sich um eine lebensbedrohliche betrachten Notfall die ein sofortiges …

  • Parasitenkur A Review — Guide reinigen Darm-Trakt.

    Parasitenkur: A Review # 038; Leitfaden Parasiten sind ein unvermeidbarer Teil des Lebens, Millionen von Amerikanern bewohnt und kann in fast jeder Umgebung zu finden. [1] Während viele …

  • Anhaltender Durchfall Malabsorption …

    Anhaltender Durchfall und Malabsorption Diarrhoe tritt häufig sowohl bei Kindern und Erwachsenen. Diarrhoe einer Dauer von weniger als sieben Tage ist akut betrachtet. Die Mehrheit der Fallepisoden fallen …

  • Recurrent Diarrhoe — Ursachen von …

    Recurrent Diarrhoe # 8211; Ursachen für wiederholte Anfälle von normalen Stuhlgang Durchfall auftreten ein- oder zweimal im Tag wird der Stuhl mit Leichtigkeit bestanden aus und ist gut ausgebildet, fest und in der Farbe braun ….

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Schwerer Durchfall, chronischer Durchfall Ursachen.

    Was ist Diarrhö? Was ist der Unterschied zwischen einer leichten, mittelschweren oder schweren Durchfall Fälle? Sie können stark die Chancen senken heute mittelschweren oder schweren Durchfall…

  • PPY224 Pathophysiologie der Endokrinologie …

    die Ursachen von Schilddrüsenvergrößerung und die klinische Bewertung dieser Erkrankung zu verstehen. Um zu verstehen, die Ätiologie, Pathophysiologie, Symptome und das Management von…

  • Pathophysiologie von kolorektalen cancer

    Definition Colon, oder kolorektalem Krebs ist Krebs, der im Dickdarm beginnt (Kolon) oder Rektum (Ende des Dickdarms). Andere Arten von Krebs kann den Darm beeinflussen. Dazu gehören Lymphom….

  • Anzeichen und symptome von Durchfall …

    Giardiasis, Eine Krankheit, sterben den Verdauungstrakt (Magen und Darm) Wirkt, Wird Durch Eine Mikroskopische Parasiten verursacht genannt Giardia lamblia . Der Parasit heftet Šich an der…

  • Oxy-Powder® Safe — Natürliche Darm …

    OXY-Powder® SAFE NATURAL OXYGEN colon cleanser Was ist Oxy-Powder® Oxy-Powder® ist eine Basis von Magnesium-Verbindung, die im Entstehen begriffenen Sauerstoff ozonated und stabilisiert wurde…

  • Regelmässige Durchfall, Regelmässige diarrhea.

    Diarrhoe ist der Übergang von losen oder wässrigen Stuhl 3 oder mehr Mal pro Tag mit oder ohne Beschwerden. Es passiert, WENN Wasser in den Darm ist nicht in den Körper zurück aus irgendeinem…