Mundsoor in Babies, Ursachen von Soor im Mund.

Mundsoor in Babies, Ursachen von Soor im Mund.

Mundsoor in Babies, Ursachen von Soor im Mund.

Warum entwickeln manche Babys Mundsoor?

Eine kleine Anzahl von Candida Organismen leben häufig auf der gesunden Haut und in einem gesunden Mund. Sie sind in der Regel harmlos. Jedoch ist ein übermäßiges Wachstum von Candida in den Mund des Babys einigen auftreten kann. Dies kann einen Anfall von Mundsoor verursachen.

Diese Überwucherung kann passieren, weil das Immunsystem des Babys noch recht unreif ist und so kann es nicht die Kontrolle Candida Ebenen. Eine weitere mögliche Ursache für Mundsoor Infektion ist, wenn Ihr Baby einen aktuellen Kurs von Antibiotika-Medikamente hatte. Dies liegt daran, die Antibiotika können gesunde Keime (Bakterien) töten, die in den Mund Ihres Babys leben. Diese gesunden Bakterien helfen, normalerweise steuern die Pegel der Candida in den Mund Ihres Babys. Wenn es weniger gesunden Bakterien sind um, kann Candida-Überwucherung auftreten. Auch, wenn Sie stillen, und Sie haben auf Antibiotika selbst vor kurzem gewesen, können die Ebenen der gesunden Bakterien beeinflusst werden. Dies kann Sie oder Ihr Baby, eher Soor zu entwickeln.

Über 1 in 7 Babys irgendwann einen Anfall von Mundsoor zu entwickeln. Es ist am häufigsten bei Babys, die jünger als 10 Wochen, aber es kann auch in einigen älteren Babys auftreten. Mundsoor ist mangelnde Hygiene der Regel nicht durch, und es ist nicht in der Regel bedeutet, dass Ihr Baby in irgendeiner anderen Art und Weise krank ist. Manche Babys haben wiederkehrende Anfälle von Mundsoor.

Was sind die Symptome der Mundsoor?

Weiße Flecken in der Regel in den Mund Ihres Babys und auf der Zunge zu entwickeln. Die Spots können miteinander verbinden zu größeren Flecken Plaques genannt bilden. Sie können gelb oder grau. Ihr Baby kann nicht durch die Infektion gestört werden. Aber manchmal wird seine Wunde im Mund. Manche Babys können sabbern Speichel oder verweigern richtig wegen Schmerzen zu füttern.

Hinweis. Wenn Sie stillen, ist es möglich, dass Ihr Baby auf Soor-Infektion von ihren Mund auf Ihre Brustwarzen passieren kann. Dies kann für Sie sehr schmerzhaft sein. Ihre Brustwarzen rissig und wund werden kann, oder manchmal rot und glänzend. Suchen Sie Ihren Arzt, wenn Sie denken, dass Sie Soor-Infektion Ihrer Brustwarzen haben. Ihr Arzt kann etwas Sahne vorschlagen, Ihre Brustwarzen anzuwenden, um die Infektion zu klären.

Was ist die Behandlung für Mundsoor?

In einigen Babys ist keine Behandlung erforderlich. Viele leichte Fälle von Mundsoor nur für eine kurze Zeit dauern — nur ein paar Tage oder so — und klar ohne jegliche Behandlung.

Wenn die Behandlung begonnen wird, wird Ihr Arzt in der Regel ein Gel verschreiben, die eine Anti-Soor Arzneimittel enthält genannt miconazole. Sie schmiert dieses Gel auf den betroffenen Gebieten in den Mund Ihres Babys, mit einem sauberen Finger, so oft wie von Ihrem Arzt verordnet. Folgen Sie den Anweisungen sorgfältig. Verwenden Sie das Gel nach einem Feed. Um die sehr kleinen Erstickungsgefahr zu vermeiden, wenden ein wenig in einer Zeit und nicht auf die Rückseite der Kehle. Das Medikament wirkt, indem es die Candida-Keime im Inneren Ihres Babys Mund zu töten. Streng genommen, Miconazol-Gel ist nicht lizenziert unter 4 Monate alt bei Babys verwendet werden. viele Ärzte sind jedoch glücklich seine Verwendung bei Babys jeden Alters zu empfehlen.

Eine alternative Behandlung für Mundsoor ist Tropfen, die eine Anti-Soor Medizin Nystatin genannt enthalten. Sie verwenden eine Pipette, die mit den Tropfen kommt die Flüssigkeit zu platzieren auf zu den betroffenen Gebieten in den Mund Ihres Babys. Nystatin Tropfen neigen dazu verwendet werden, wenn miconazole aus irgendeinem Grund nicht geeignet für Ihr Baby ist, oder wenn miconazole Gel wirksam nicht gewesen ist.

Sie sollten mit der Behandlung, die vom Arzt verordnet, für zwei Tage fortgesetzt, nachdem die Drossel gelöscht hat. Suchen Sie Ihren Arzt, wenn die Drossel innerhalb von sieben Tagen nicht gelöscht hat Behandlung beginnen.

Verwandte Wohlbefinden

Kann Mundsoor verhindert werden?

Die meisten Anfälle von Mundsoor auftreten, ohne ersichtlichen Grund. Jedoch können die folgenden Tipps helfen, einige Kämpfe zu verhindern:

  • sterilisieren Sie regelmäßig alle Attrappen und andere Mund Spielzeug von Ihrem Baby verwendet.
  • Wenn Sie-Feed Flasche, sterilisieren regelmäßig alle Fütterungseinrichtungen, insbesondere Zitzen.
  • Manche Menschen legen nahe, ein Baby ein Getränk sterilisiertes Wasser nach einem Futter zu geben. Dies spült restliche Milch in den Mund entfernt die Candida kann gedeihen.

Weiterführende Literatur & Referenzen

Haftungsausschluss: Dieser Artikel dient nur zur Information und sollte nicht für die Diagnose oder Behandlung von Erkrankungen eingesetzt werden. EMIS hat die Informationen bei der Erstellung mit angemessener Sorgfalt verwendet, aber keine Garantie für deren Richtigkeit zu machen. Konsultieren Sie einen Arzt oder anderen medizinischen Fachpersonal für die Diagnose und Behandlung von Krankheits. Weitere Einzelheiten finden Sie auf unserer Bedingungen.

Original-Autor:
Dr. Tim Kenny

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Mundsoor, was ist Soor im Mund.

    Mundsoor (Pilzinfektion) Mundsoor ist eine Infektion in der durch einen Hefe Keim verursacht Mund namens Candida. Es ist normalerweise nicht ernst und kann in der Regel mit der Behandlung gelöscht werden. Was ist…

  • Mundsoor, wie Soor im Mund zu heilen.

    Mundsoor Über Mundsoor Mundsoor ist eine sehr häufige Infektion bei Säuglingen, die Reizungen in und um ein Baby in den Mund verursacht. Es wird durch die Überwucherung einer Hefe (a Pilzart) verursacht …

  • Mundsoor Ursachen, Risikofaktoren …

    Mundsoor Was ist Mundsoor? Mundsoor tritt auf, wenn eine Hefe-Infektion auf der Innenseite des Mundes und auf der Zunge entwickelt. Dieser Zustand wird auch als oropharyngealen Candidiasis bekannt ….

  • Mundsoor bei Babys Ursachen …

    Mundsoor bei Babys: Ursachen, Symptome und Behandlungen Was sind allgemein bekannt als Hefe-Infektionen, die durch verschiedene Arten von Hefe-wie Pilz namens Candida verursacht werden. Hefe-Organismen sind Teil …

  • Mundsoor, wie Mundsoor bei Säuglingen zu behandeln.

    Mundsoor Mundsoor ist eine durch den Hefe-wie Pilz Candida albicans verursacht Infektion. oder manchmal durch andere Arten von Candida. dass wirkt sich auf den Mund. Candida gedeiht in warmen, feuchten Orten …

  • Mundsoor Informationen — Ursachen …

    Mundsoor Ursachen, Symptome und Behandlung Mundsoor # 150; oder orale Candidiasis pseudomembranösen # 150; ist eine Pilzinfektion im Mund häufig bei Prothesenträgern, Kleinkinder und Menschen mit …

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Mundsoor, was ist Soor im Mund.

    Mundsoor ist eine Infektion in der durch einen Hefe Keim verursacht Mund genannt Candida . Es ist normalerweise nicht ernst und kann in der Regel mit der Behandlung gelöscht werden. Was ist…

  • Mundsoor — Was ist Soor (Candidiasis) …

    Thrush ist der gemeinsame Name für einen Mund durch ein übermäßiges Wachstum der Candida Pilz verursacht Infektion. Dieser Pilz lebt normalerweise in vielen Menschen den Mund. Thrush ist eine…

  • Mundsoor Informationen — Ursachen …

    Mundsoor oder orale Candidiasis pseudomembranösen ist eine Pilzinfektion der Mund unter Prothesenträger, Säuglinge und Menschen mit einem geschwächten Immunsystem häufig. Die häufigste…

  • Mundsoor • Symptome und Ursachen …

    Mundsoor • Symptome Ursachen Mundsoor eine Infektion ist in der Regel auf die Schleimhäute des Mundes und der Zunge begrenzt. Mundsoor ist auch bekannt als orale Candidiasis aus der hefeartige…

  • Oral Ulzerationen, Ursachen für Geschwüre im Mund auf der Zunge.

    Siehe auch: Aphthen der Mundhöhle für Patienten geschrieben Ulzera Sind Durch EINEN Verlust der Schleimhautschicht im Mund gekennzeichnet. Von of this VERLUST Kann akut oder chronisch,…

  • Geschwollene Augen — Ursachen — Maßnahmen …

    Geschwollene Augen sind eine Situation, in der die Augen beginnen Schwellung. Die Haut um die Augen ist sehr dünn und ist sehr empfindlich. Normalerweise geschwollene Augen werden auf ihre…