Forschung und klinische Studien in HIV, AIDS-Forschung.

Forschung und klinische Studien in HIV, AIDS-Forschung.

Forschung und klinische Studien in HIV, AIDS-Forschung.

in einer Studie teilnehmen

Sie können erfahren Sie mehr von der NIH in klinischen Studien über die Teilnahme. Sie können auch direkt für offene Studien suchen, die Teilnehmer müssen.

Studien deuten darauf hin, dass die Beschneidung könnte helfen, die Ausbreitung von HIV zu verhindern. Aber es hat sich nur als wirksam erwiesen ein Mann das Risiko bei der Senkung des Erhaltens von HIV durch vaginalen Sex mit einer Frau, die infiziert ist. Es ist auch möglich, dass die Beschneidung männlichen zu weiblichen Übertragung von HIV reduzieren könnte. Mehr Forschung ist notwendig, um zu sehen, wie die Beschneidung HIV verhindern helfen können.

Forschung hilft uns, besser HIV / AIDS zu verstehen, wie es den Körper auswirkt, und wie eine Infektion zu verhindern und zu behandeln. Um diese Arbeit zu unterstützen, leitet die National Institutes of Health (NIH) in der Welt die größte HIV / AIDS-Forschungsprogramm auf. Da HIV so viele Teile des Körpers betrifft, HIV / AIDS-Forschung durchgeführt und unterstützt von den meisten der 27 NIH-Institute und Zentren. Die Arbeit wird durch das Amt für AIDS-Forschung in das Büro des Direktors des NIH koordiniert. Das NIH hat Programme, um die Überprüfung aller Förderanträge für HIV / AIDS-Forschung zu beschleunigen. Hier sind einige der Forschungsprogramme NIH beteiligt ist, sowie die Aspekte der HIV / AIDS-Versorgung und Prävention, die untersucht werden:

Die Frauen-Vermittlungs-HIV-Studie. 1993 ins Leben gerufen, soll die Geschichte und den Verlauf der HIV-Infektion bei Frauen zu untersuchen. Diese bundesweite Studie verfolgt 3.000 HIV-positive Frauen und 1.000 Frauen ohne HIV, aber ein hohes Risiko für das Virus zu bekommen. Etwa 80 Prozent der Befragten in der Studie sind Frauen Minderheit. Einige Ergebnisse der Studie sind unten aufgeführt.

  • Je mehr Kinder eine HIV-positive Frau hat zu Hause leben, desto weniger wahrscheinlich ist sie ihr HIV-Behandlungsplan im Vergleich zu Frauen ohne Kinder mit HIV zu folgen.
  • Frauen mit HIV infiziert haben eine höhere Taille-Hüft-Verhältnis, aber niedriger Body-Mass-Index (BMI) und kleiner Taillenumfang als Frauen, die HIV nicht haben. Ob diese Erkenntnisse Risiko für Herzerkrankungen beeinflussen ist noch nicht bekannt. In der Regel um die Mitte Übergewicht trägt, erhöht ein Risiko für Herzerkrankungen der Frau, während eine niedrigere BMI Risiko für Herzerkrankungen senkt. Finden Sie heraus, Ihren BMI.
  • Depression führt T-Zellen und ein höheres Risiko des Todes bei HIV-positiven Frauen zu senken. Diese Ergebnisse weisen auf Depression als Risikofaktor für Tod für HIV-positive Menschen, sowohl männliche als auch weibliche.
  • HIV-positive Frauen erleben opportunistischen Infektionen bei höheren CD4-Zellzahlen und niedriger Viruslast als bei Männern.
  • Aktive Drogenkonsumenten, die HIV-positiv waren, hatten eine höhere Sterberate von nicht-HIV Ursachen. Dazu gehörten Todesfälle durch Leberversagen, Mord, Selbstmord. und eine Überdosierung auf illegale Drogen.

Viele Bereiche des HIV / AIDS-Forschung beteiligt klinischen Studien. Klinische Studien sind Studien entwickelt, um herauszufinden, ob neue Medikamente, Impfstoffe oder andere Behandlungen sind sicher, und wenn sie in Menschen arbeiten. Manchmal kann es schwierig sein, für Patienten über die Möglichkeiten zu erfahren, an klinischen Studien teilzunehmen. Sie können HIV / AIDS klinischen Studien an der National Institutes of Health (NIH) zu finden. Sie können auch die Vaccine Research Center der NIH bei 866-833-5433.Doctors nennen und Patienten-Interessengruppen können auch große Ressourcen.

Zeitungen, vor allem in den großen Städten, führen oft klinische Studie Rekrutierung Werbung. Sie können auch einen nahe gelegenen Universitätsklinik ein medizinisches Zentrum für weitere Informationen rufen. Wenn Sie sich entscheiden, Teilnahme an einer klinischen Studie teilzunehmen, sehen diese häufig gestellte Fragen zu klinischen Studien. Hier sind vier beliebte HIV / AIDS klinischen Studie Gruppen.

  • Adult AIDS Clinical Trials Group (ACTG) — ACTG ist die größte HIV klinischen Studien Organisation der Welt. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Qualität der Betreuung von HIV-Infektion und opportunistischen Infektionen im Zusammenhang mit HIV / AIDS zu setzen.
  • Internationale Maternal Pediatric Adolescent AIDS Clinical Trials Group (IMPAACT) — IMPAACT arbeitet zu bewerten Behandlung von HIV-infizierten Säuglinge, Kinder, Jugendliche und schwangere Frauen. Es funktioniert sicher und effektive Wege zur Entwicklung von HIV von der Mutter auf das Kind zu verhindern, übergeben. Es sieht auch auf die Sicherheit und Wirksamkeit von HIV-Impfstoffe, die in der Entwicklung sind.
  • Gemeinschaftsprogramme für klinische Forschung an AIDS (CPCRA) — Die CPCRA ist ein Programm für klinische Studien, die Forschung leitet, wo die Menschen die medizinische Grundversorgung erhalten. Die Forschungs Seiten haben mehr als 35.000 HIV-infizierten Personen in 47 klinischen Studien eingeschrieben. Die teilnehmenden Websites gehören private Arztpraxen, öffentlichen Krankenhaus Kliniken, freistehende Gemeinschaftskliniken, der Universität und Veteranen Krankenhaus Kliniken und Drogenbehandlungseinrichtungen. Die Ergebnisse der CPCRA Studien haben deutlich die Pflege von Menschen mit HIV-Erkrankung und AIDS verbessert.
  • HIV-Prävention Trials Network (HPTN) — Diese globale Forschungsnetzwerk arbeitet Medikamente zu finden, die HIV, einschließlich topischer Mikrobizide verhindern kann. Forschung durch die HPTN ist an Standorten in den Vereinigten Staaten durchgeführt wird, als auch in Übersee in Afrika, Asien, Europa und Südamerika.

Ein aktuelles Mikrobizids (Meye-KROH-buh-syd) ist ein Gel, Creme oder Schaum, der in der Vagina oder Rektum vor dem Sex zu verhindern, HIV und andere sexuell übertragbare Infektionen (STI) angewendet wird. Die Forschungsergebnisse zeigen, dass ein Mikrobizid-Gel, die antiretrovirale Medikament Tenofovir enthält, kann dazu beitragen, eine HIV-Infektion bei einigen Frauen zu verhindern. Weitere Studien sind notwendig, aber dieser Befund in der Zeit zu einem einfach zu bedienende und kostengünstige Produkt führen könnte, dass eine Frau das Risiko einer HIV von Sex senkt. Mikrobizide bieten Frauen ein HIV-Prävention Methode, die sie kontrollieren kann.

NIH unterstützt eine Vielzahl von topischen Mikrobizid Forschungsprogramme. Produkte Forschung unterziehen kann arbeiten, indem sie:

  • Tötung oder Inaktivierung von Krankheitserregern
  • Die Stärkung der normalen Abwehrkräfte des Körpers
  • Blockieren Befestigung von HIV at-Risk-Zellen
  • Stoppen die Ausbreitung des Virus von den ersten Zellen, die HIV auf andere Zellen im Körper zu erwerben

In einer aktuellen Studie Frauen in Südafrika, die verwendet eine experimentelle Mikrobizids 12 Stunden vor und 12 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr waren fast 40 Prozent weniger wahrscheinlich, dass HIV als Frauen zu bekommen, die es nicht benutzt haben. Allerdings muss mehr Forschung getan werden, bevor Mikrobizide für alle Frauen zur Verfügung stehen würde.

Pre-Expositions-Prophylaxe (PrEP)

Die Forschung hat gesucht, wie sich Menschen, die mit einem hohen Risiko von HIV sind, können HIV verhindern, indem sie Arzneimittel einnehmen, bevor sie mit dem Virus in Kontakt zu kommen. Dies wird Präexpositionsprophylaxe (PrEP) genannt. Das HIV-Medikament Truvada ist nachgewiesen worden, um das Risiko von HIV bei Männern zu verringern, die Sex mit Männern haben. Es wird nur als PrEP-Behandlung in dieser Gruppe von Männern empfohlen. Obwohl eine kürzlich durchgeführte Studie hat gezeigt, dass das Medikament bei Frauen nicht wirksam war, braucht mehr Informationen gesammelt werden, um sicherzugehen. Andere Studien, die dieses Medikament unter Verwendung von HIV bei Frauen zu verhindern, sind im Gange. Sie können die Centers for Disease Control and Prevention Führung auf zu lesen, die PrEP für die HIV-Prävention verwendet werden soll, und wann.

HIV / AIDS zu besiegen wird schwer sein — wenn nicht unmöglich — ohne einen sicheren und wirksamen Impfstoff. So hat der Impfstoffforschung war und ist weiterhin eine oberste Priorität für NIH zu sein. Zwei verschiedene Typen von Impfstoffen werden untersucht:

  • Vorbeugende Impfstoffe sind für Menschen, die HIV-negativ sind; sie würden verwendet werden, um Menschen zu schützen, die mit HIV infiziert zu werden.
  • Therapeutische Impfstoffe sind für Menschen, die HIV-positiv sind; sie würden das Immunsystem zu stärken, das Fortschreiten von HIV zu AIDS zu verhindern.

Die Entwicklung eines HIV-Impfstoffs ist viele Jahre entfernt. Dies liegt daran, ein HIV-Impfstoff zu entwickeln eine komplexe Herausforderung für die Forschung ist. Derzeit liegt der Schwerpunkt der Impfstoff-Forschung auf ein grundlegendes Verständnis von HIV zu entwickeln und wie Menschen mit dem Virus reagieren. Beide HIV-positiven und HIV-negativen Freiwilligen sind notwendig, um Impfstoff-Forschung Bemühungen voranzutreiben. Um zu erfahren, wie Sie sich einbringen können, wählen Sie eine Test-Site in einer Stadt in Ihrer Nähe und kontaktieren Sie die Website Werber oder Community-Erzieher. Oder kontaktieren Sie das Vaccine Research Center an der NIH.

Mehr Informationen über Forschung und klinischen Studien bei HIV / AIDS

Sehen Sie sich andere Publikationen und Websites

  • Über Mikrobizide (Copyright © Globale Kampagne für Mikrobizide) — Diese Veröffentlichung beschreibt die mögliche Verwendung von Mikrobiziden HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen zu verhindern.
  • Klinische Studien der medizinischen Behandlungen: Warum Volunteer? — Diese Veröffentlichung ermutigt die Menschen, einschließlich Minderheiten und Frauen, die in klinischen Studien teilnehmen und erklärt die Vorteile, dies zu tun.
  • ClinicalTrials.gov — Diese Website bietet Informationen über föderativ und privat unterstützt die klinische Forschung regelmäßig aktualisiert. Es gibt auch Informationen über eine Studie Zweck, Teilnehmer, Ort und Kontaktinformationen.
  • HIV / AIDS-Impfstoffe — Diese Website bietet einen umfassenden Überblick über HIV / AIDS-Impfstoff-Forschung und Entwicklung.
  • Die topische Mikrobizide — Dieser Bericht gibt Auskunft über laufende Mikrobizidforschung.
  • Impfstoff-Entwicklung — Das Online-Publikation gibt einen Überblick über die Bemühungen, einen HIV-Impfstoff zu produzieren.
  • VRC Vaccine Research Studies — Gesunde Menschen nötig sind, um Forscher zu helfen, Impfstoffe gegen Krankheiten wie HIV / AIDS zu bewerten. Diese Veröffentlichung enthält Schritte, wie Sie in einer Impfstoff-Forschung Studie teilnehmen können.

Eine Verbindung mit anderen Organisationen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Forschung Trials — Zehennagel-Pilz …

    Zehennagel-Pilz Medikamente Study Wenn Sie dicke, verfärbte Zehennägel haben, die geteilt oder Riss, Sie für eine Studie über ein Prüfpräparat Medikament für Nagelpilz qualifizieren können (auch bekannt als …

  • Beteiligen Sie sich an COPD Clinical Trials, copd klinischen Studien.

    bei COPD Clinical Trials teilzunehmen, um einen chronisch obstruktiven Lungenerkrankungen (COPD) Diagnose in der Regel von Patienten in Betracht gezogen wird düster bestenfalls zu sein. Doch durch Aufrechterhaltung einer positiven Einstellung …

  • Seltene Krankheiten Klinische Forschung …

    * Wichtige enthalten Die Informationen in der Organisationsdatenbank (ODB) wird nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Es gibt keine implizite Billigung durch die NORD. NORD nicht fördert oder unterstützt …

  • Pediatric Asthma Clinical Trials in Florida, Asthma Studien.

    Zentren für Asthmaforschung Behandlung in Florida Asthma Clinical Trials: Ihr Kind in Nemours, leichter zu atmen, wir verstehen die Lebensweise der Kinder, dass Asthma Auswirkungen. In der Tat, Asthma ist …

  • Forschungsbereiche Prävention — Nationale …

    Prävention Impfstoffe können Infektion mit bestimmten krebserregenden Viren verhindern. Warum Forschung über Prävention ist entscheidend gegen Krebs zum Fortschritt Bis zum Jahr 2025 schätzungsweise 2,1 Millionen Menschen in der …

  • Bezahlen für Krebs klinischen Studien …

    Bezahlen für Klinische Studien Wie denken Sie über Teilnahme an einer klinischen Studie nehmen, werden Sie die Ausgabe von Gesicht, wie die Pflegekosten zu decken. Es gibt zwei Arten von Kosten, die mit einer klinischen assoziiert …

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Forschungsstudien, Forschung zu Asthma.

    Die University of Chicago Ärzte Sind DERZEIT in Einer Reihe von Klinischen Studien sterben Zu neuen medikamenten und Methoden bewerten Krankheiten zu behandeln. 1. Protokoll # 15543B-…

  • Skin — Klinische Methoden — NCBI …

    Christopher M. Papa. Definition Haut, Unsere vitalen Schnittstelle mit der Umwelt, ist das grösste Organ des K? Rpers. Es verhindert EFFEKTIV oder neutralisiert sterben Meisten Physikalischen,…

  • Zwangsstörung …

    Es ist Zeit, die Sie zu einem besseren Browser geschaltet Für eine bessere und sichere Browser-Erfahrung, haben wir die schwierige Entscheidung getroffen, nicht mehr zu den frühen Versionen von…

  • Adnexitis (PID) …

    Was ist Adnexitis? Adnexitis (PID) ist eine bakterielle Infektion der Gebärmutter, Eileiter und andere weibliche Fortpflanzungsorgane, die mehr als eine Million amerikanische Frauen jedes Jahr…

  • Vorsichtsmaßnahmen nach der Varikozele surgery

    Leider ist Abort ein häufiges Problem. Etwa die Hälfte der Frauen in den USA während ihres reproduktiven Leben irgendwann zumindest eine Fehlgeburt haben. Noch schlimmer ist, werden etwa 5% der…

  • Prostatakrebs lebt, wie es ist …

    Daniel Pendick. Der ehemalige Chefredakteur, Harvard-Männer Health Watch In diesem Jahr mehr als 238.000 amerikanische Männer mit Prostatakrebs diagnostiziert werden. In den meisten Fällen…