ÖD, ocd Kniestütze.

ÖD, ocd Kniestütze.

ÖD

Definition:
Osteochondritis dissecans (OCD) ist eine relativ ungewöhnliche Zustand, bei dem ein Teil des Gelenkknorpels, zusammen mit einer Schicht aus Knochen, beschädigt wird und schließlich vom Ende eines Knochen abgelöst. Obwohl OCD in anderen Gelenken des Körpers auftreten kann, wirkt sich dieser Zustand meist das Knie.

Shop für ÖD Zahnspange

Das Knie ist ein Scharniergelenk aus drei Knochen gebildet, der Femur (Oberschenkelknochen), Tibia (Schienbein) und der Patella (Kniescheibe). Wo die Knochen erfüllen, werden sie mit Gelenkknorpel bedeckt, eine glatte Bindegewebe, das sie übereinander ohne Reibung gleiten kann. Das untere Ende des Oberschenkelknochens ist abgerundet, mit dem Bereich des Knochens an der Außenseite des Knies als die laterale Femurkondyle bekannt, und der Bereich an der Innenseite des Knies, der medialen Femurkondyle. Über achtzig Prozent der Fälle von OCD auf der medialen Femurkondylus gefunden, wahrscheinlich, weil dieser Teil des Kniegelenks mehr Körpergewicht trägt.

Je nach Alter, in dem dieser Zustand Manifeste, es juvenile ÖD (JOCD) oder OCD bezeichnet wird. Das durchschnittliche Alter, wenn die Symptome zuerst erscheinen soll zwischen zehn und zwanzig Jahre alt, obwohl es in jedem Alter auftreten kann.

Ursachen:
Osteochondritis dissecans wird durch eine Verringerung der Blutzufuhr zu dem Ende des Knochens, um den Zusammenbruch eines Bereichs des Knochens führt. Der Knorpel den Bereich überlagert wird dann beschädigt und kann schließlich lösen, zusammen mit einer Schicht aus Knochen an dem es befestigt ist. Dies wird als Osteochondritis Läsion bekannt.

Obwohl es nicht sicher, welche Bedingungen zu einer solchen Verringerung der Blutversorgung führen könnte, ist eine Theorie, dass die wiederholte kleine und unbemerkt Verletzungen Schäden verursachen angehäuft und wenn ein solcher Schaden umfangreich genug ist, werden die Symptome deutlich. Eine andere Möglichkeit ist, dass es eine genetische Komponente und bestimmte Personen sind daher anfällig für die Entwicklung OCD. Derzeit Männchen sind zwei- bis dreimal häufiger als Frauen OCD zu entwickeln.

Symptome:
Wenn ein abgetrenntes Fragment an seinem Platz bleibt, kann es keine oder nur wenige Symptome sein. Wenn es jedoch innerhalb des Kniegelenks bewegt, kann Symptome sind:

  • Drückender Schmerz, mild am Anfang, aber noch schlimmer mit der Zeit und schlechter mit Bewegung
  • Ein Schnappen Gefühl, verursacht durch Knochen über einen gekerbten Bereich des Knorpels zu bewegen
  • Knee Rast- oder knallen, die durch ein Fragment verursacht werden kann zwischen den Knochen des Gelenks stecken
  • Schwäche im Kniegelenk, was möglicherweise zu einer Unfähigkeit, Gewicht zu tragen
  • Verminderte Bewegungsbereich
  • Schwellungen und Zärtlichkeit in der Umgebung

Diagnose:
Ihr Arzt wird Fragen stellen zu Ihrer medizinischen Vorgeschichte beziehen, insbesondere alle früheren Knieverletzungen. Er oder sie wird auch fragen, über die Symptome erlebt, deren Beginn, Dauer und Schwere. Ihre Knie wird geprüft, während dieser Zeit wird es bewegt werden und Filz. Sie können aufgefordert werden, um bestimmte Bewegungen, um zu beurteilen, was Schmerzen verursacht.

Sie werden wahrscheinlich eine Röntgen genommen haben, und möglicherweise auch CT oder MRI-Scans. Eine Kombination von Bildern wird Ihr Arzt mit einem guten Blick auf die Knochen und Weichgewebe des Knies sorgen. Wenn der OCD in einem frühen Stadium ist, kann ein Knochen-Scan genommen werden. Dabei wird ein spezieller Farbstoff in das Blut eingespritzt wird, die sich schnell ändernden misst Knochen, wie beispielsweise eine Frakturheilung. Das Bild nach der Injektion des Farbstoffes aufgenommen wird informieren, den Arzt mit der Diagnose zu unterstützen.

Osteochondritis dissecans kann abgestuft werden, je nach dem Fortschreiten der Läsion:

  • Grad I: Positive Diagnose, aber der Gelenkknorpel ist noch ganz
  • Grad II: Einige Schäden am Gelenkknorpel ist sichtbar
  • Grad III: Es ist ein loser Fragment, aber es ist immer noch in dem vertieften Bereich des Knochens
  • Grad IV: Das lose Fragment wurde abgelöst werden und ist an anderer Stelle innerhalb des Gelenks

Behandlung:
Jüngere Patienten, deren Skelette noch unreif sind, haben das beste Ergebnis mit nicht-operativen Behandlung, obwohl die Entscheidung über die Stabilität oder die Lockerheit der Läsionen (Fragmente) abhängen. Wenn die Läsion instabil ist, kann eine Operation notwendig sein.

Ältere Patienten müssen mit ziemlicher Sicherheit einer Operation unterziehen, da die OCD nicht ganz eigene auf ihrer heilen.

Nicht-chirurgische Behandlung:

  • Rest: Aktivität muss begrenzt eingeschränkt und Bewegung des Knies werden. Dies kann durch den Einsatz einer Knie immobilisieren Klammer oder einem klappbaren und verstellbare Stütze erreicht werden, die für einen begrenzten Bewegungsbereich eingestellt werden kann, und die Verwendung von Krücken beim Gehen.
  • Ein Eisbeutel auf dem Knie, gehalten für 15 Minuten in einer Zeit, in der Position, die Entzündung zu verringern.
  • Elevate das Knie über Herzhöhe, wann immer möglich.
  • Die Verwendung von over the counter Schmerzmittel wie Paracetamol (Tylenol) und NSAR (Advil, Motrin, Aleve).
  • Physiotherapie allmählich strecken und das Knie und seine unterstützenden Muskeln zu stärken und erhöhen die Reichweite der Bewegung des Gelenks

mindestens drei bis sechs Monate nicht-chirurgische Behandlung wird in der Regel versucht, vor der Operation betrachtet wird.
Die chirurgische Behandlung:
Wenn eine Operation notwendig ist, wird die Arthroskopie bevorzugt Knieoperation zu öffnen, wie ein Trauma des Knies weniger ist und Recovery-Zeiten sind schneller. Je nach Größe und Lage des Fragments, der Chirurg könnte:

  • Bohren kleine Löcher an der Stelle des Schadens, in einem Versuch, eine neue Zufuhr von Blut zu dem Bereich zu stimulieren
  • Sichern Sie das Fragment zurück in Position Stifte oder Schrauben, die anschließende Entfernung benötigen.
  • Entfernen Sie das Fragment aus dem Gelenk
  • Transplantat ein Stück Knochen und Knorpel auf den beschädigten Bereich des Knochens. Dies könnte Gewebe aus dem eigenen Körper (in der Regel aus einem nicht-lasttragenden Bereich des Gelenks genommen) oder von einem Spender.

Es gibt derzeit eine experimentelle Technik entwickelt, wo Gelenkknorpel aus Knorpelzellen (Chondrozyten) und dann implantiert angebaut wird.

Nach der Operation kann eine kontinuierliche passive Bewegungsmaschine verwendet werden Steifigkeit zu verhindern. Sie werden für bis zu sechs Wochen auf dem Bein zu vermeiden, haben zuzunehmen, und bis zu vier Monate, wenn Sie eine Gewebetransplantation gehabt haben. eine Gehhilfe oder Krücken werden Sie umgehen helfen. Ein Physiotherapeut wird mit Ihnen zusammenarbeiten, zunächst um Schmerzen zu lindern und Schwellungen zu reduzieren, und dann entwickelt, ein Programm von Übungen zur Einführung der Beweglichkeit, Flexibilität und Kraft auf das Kniegelenk wieder herzustellen.

Prognose:
Je jünger der Patient, und je kleiner und stabiler ist die Läsion, desto besser wird das Ergebnis sein. Es ist möglich, und eher bei älteren Patienten, dass eine Diagnose von ÖD in eventuellen degenerative oder Osteoarthritis des Knies führen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • ÖD Knie …

    Der Führer eines Patienten zu ÖD der Knie Einführung ÖD (OCD) ist ein Problem, das die Knie, vor allem am Ende des großen Knochen des Oberschenkels (das wirkt sich …

  • ÖD Kniebehandlung

  • ÖD Knie treatment_18

    ÖD im Knie ÖD auf einen Blick ÖD ist ein Zustand, in dem kleine Risse im Knorpel und / oder Knochen eines Gelenks entwickeln. Ob…

  • ÖD Chirurgie recovery_4

    Canine Osteochondrose Kapitel 84 Timothy M. Lenehan und David C. Van Sickle In den letzten Jahren ein Entwicklungskrankheitsprozess genannt Osteochondrose mit diagnostiziert wurde …

  • ÖD, osteochondritis Behandlung.

    ÖD In Fällen, in denen das Fragment vollständig abgelösten und «schwebenden» im Gelenk, schwerere Symptome umfassen kann Gelenkschmerzen schmerzen, Schwellungen des Kniegelenks welche …

  • ÖD Knie treatment_13

    ÖD ÖD (OCD) ist ein pathologischer Prozess der subchondralen Knochen zu beeinflussen (am häufigsten in das Kniegelenk) von Kindern und Jugendlichen mit offenem Wachstum …

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Hautausschlag verursacht durch std

    Eine Syphilis Hautausschlag ist ein häufiges Symptom einer Person mit Syphilis infiziert. Syphilis ist eine sexuell übertragene Krankheit, die als Treponema Pallidum bekannt durch ein Bakterium…

  • Krätze Infektion — Panorama Dermatologie …

    Das Wort Scabies ist von dem lateinischen Wort abgeleitet Scabere . was bedeutet zu kratzen # 8221 ;. Scabies wird durch eine Infektion der Haut mit einem kleinen (0,5 mm) Insekt namens…

  • Erholung nach pneumonia

    Eine Operation oder eine Operation kann im menschlichen Körper aus mehreren Reaktionen auslösen, von denen einige negativ sein kann. Studien zeigen, dass es ziemlich üblich, dass eine Person,…

  • Nuss-Allergie-Tests — Erdnuss-Allergien …

    Downtown Vancouver Naturopaths Test für Nußallergien (aka Erdnuss-Allergie) Nuss-Allergie Test und Diagnose Wenn Sie von einer allergischen Reaktion denken, könnten Sie in der Regel mit viel…

  • Sauerstoffschlauch in die Kehle, Sauerstoff Schlauch im Hals.

    Tracheotomie Definition Eine Tracheotomie ist ein chirurgisches Verfahren, bei dem ein Schnitt oder eine Öffnung in der Luftröhre (Trachea) hergestellt. Der Chirurg fügt ein Rohr in die Öffnung…

  • Phlebitis Chemotherapie, Phlebitis Chemotherapie.

    Menopause Definition Die Menopause stellt das Ende der Menstruation. Während technisch bezieht er sich auf der letzten Periode ist es nicht ein abruptes Ereignis, sondern ein allmählicher…